Herzlich willkommen auf der Subskriptionsseite der Firma Unger Weine
Subskription vom 10. Juni 2024

Ein mega Deal zu 44,90 Euro

Ein mega Deal zu 44,90 Euro

Wer diesen Wein nicht ganz oben auf seiner Bestellliste stehen hat, und zwar in Gro√üformaten, begeht einen eklatanten Fehler. Wir sprechen von 2023 CHATEAU BRANAIRE DUCRU. Alleine 5 Bewertungen bis 95 Punkte oder h√∂her! Dieses Chateau n√§mlich ist derart unter Feuer, dass die Nachbarn bereits neidvoll, den Feuerl√∂scher in der Hand, √ľber den Zaun sehen. Die Selektion im Jahrgang 2023 war derart strikt, dass es lediglich 53% in den Erstwein schafften und das ist sp√ľrbar. 13% Presswein schafften es in den Blend, was einerseits eine Aussage √ľber die Qualit√§t des Lesegutes gibt, zum anderen diesem St. Julien irre Zug und Druck verleiht. Zudem wurde der Wein im nagelneuen Keller ausgebaut, mit 63 kleinen G√§rtanks, um jedes Lot separat vinifizieren zu k√∂nnen. Wir hatten zweimal die M√∂glichkeit zur Verkostung, einmal gemeinsam mit FRANCOIS XAVIER MAROTEAUX und k√∂nnen Ihnen nur dringend raten sich hier zu engagieren. Dieser Wein stach bei der gro√üen Union de Grand Cru Verkostung in Nachbarschaft zu allen anderen St. Juliens heraus. 61% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, der Rest Cabernet Franc und Petit Verdot, dabei lediglich 13,1% Alkohol, das ist die Formel des diesj√§hrigen Erfolges. Die Lese konnte dabei auf 3 Wochen ausgedehnt werden, nahezu jede Traube konnte mit perfekter Reife eingebracht werden. Das Ergebnis ist schwarzbeerig, dicht und druckvoll, dabei alles andere als dick oder volumin√∂s. Graphit, Minze, florale Komponenten, dieser Wein hat einfach alles, um ihn sehr pr√§zise zu zeichnen und zu proportionieren. Die einzige Frage, die Sie sich stellen m√ľssen, wie viele Kisten!

2023 Chateau Branaire Ducru Saint Julien
Chateau Branaire Ducru 2023
Saint Julien
Heißer Tipp
Wer diesen Wein nicht ganz oben auf seiner Bestellliste stehen hat, begeht einen unverzeihlichen Fehler. Branaire ist derart unter Feuer, dass die Nachbarn bereits neidvoll, den Feuerl√∂scher in der Hand, √ľber den Zaun sehen. Die Selektion im Jahrgang 2023 war derart strikt, dass es lediglich 53% in den Erstwein schafften und das merkt man. 13% Presswein machten es in den Blend, was einerseits eine Aussage √ľber die Qualit√§t des Lesegutes gibt, zum anderen diesem St. Julien irre Zug und Druck verleiht. Wir hatten zweimal die M√∂glichkeit zur Verkostung, einmal gemeinsam mit Francois Xavier Maroteaux und k√∂nnen Ihnen nur dringend raten sich hier zu engagieren. Schwarzbeerig, dicht und druckvoll, dabei alles andere als dick oder volumin√∂s. Das ist ein ganz feiner, sehr pr√§zise gezeichneter Wein, der absolut perfekt proportioniert ist. Mega!
95-96 JAMES SUCKLING
95 VINUM
95 DECANTER
18 WEINWISSER
93-95 JEB DUNNUCK
93-95 THE WINE CELLAR INSIDER
93-94 THE WINE ADVOCATE
93 FALSTAFF
92-94 LISA PERROTTI-BROWN
√Ąhnliche Produkte
2023 Chateau Lagrange Saint Julien
Chateau Lagrange 2023
Saint Julien
DECANTER: "Another great vintage from Lagrange. Strongly scented, lots of Cabernet markers, liquorice, toast, cedar, tobacco, some dark chocolate and dark bramble fruit - blackcurrants and blueberries with perfumed accents too. Smooth and supple, almost velvety on the palate, this has a thickness of fine tannins, and plump fruit with a great juiciness. A touch of bitterness on the finish - some iodine notes, oyster shell salinity and some oak toast. I like the plump, almost fleshy aspect, balancing the acidity with a hint of sweetness."
95 DECANTER
94-95 JAMES SUCKLING
93-95+ JEB DUNNUCK
93-95 THE WINE ADVOCATE
18 WEINWISSER
93 VINUM
92-94 LISA PERROTTI-BROWN
92 FALSTAFF
91-93 THE WINE CELLAR INSIDER
2023 Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Chateau Ducru Beaucaillou 2023
Saint Julien
Der charismatische Bruno Borie, niemals bescheiden, Gutes √ľber seine Weine zu erz√§hlen, hat mit dem 2023er einen wahrhaft grandiosen Ducru im Keller. Unz√§hlige 97 und 98 Punkte Bewertungen geben ihm mehr als Recht. Deshalb d√ľrfte ihm die Entscheidung den 2023er mit 35% Rabatt auf den Vorg√§ngerjahrgang anzubieten, auch nicht ganz einfach gefallen sein. 85% Cabernet formen einen ungemein dichten, nahezu Pauillac-style, St. Julien, der sich sehr muskul√∂s und durchtrainiert zeigte. Ein super 2023er der bereits bei der Verkostung immens Spa√ü bereitete.
18,5+ WEINWISSER
97 VINUM
97 DECANTER
96-98 THE WINE CELLAR INSIDER
96-97 JAMES SUCKLING
95-97+ LISA PERROTTI-BROWN
95-97 JEB DUNNUCK
96 FALSTAFF
17+ JANCIS ROBINSON
2023 Clos du Marquis Saint Julien
Clos du Marquis 2023
Saint Julien
JAMES SUCKLING: "This offers beautiful blackcurrants and blackberries with hints of chocolate and walnuts. Medium- to full-bodied with vivid acidity that adds tension and freshness to the mid-palate. It’s full of life and vibrancy, very fine and polished, and with nicely integrated tannins. Long finish. 56% cabernet sauvignon, 35% merlot and 9% cabernet franc. What will be better between 2022 and 2023?"
95-96 JAMES SUCKLING
18 WEINWISSER
92-94 JEB DUNNUCK
92-94 THE WINE CELLAR INSIDER
91-93 THE WINE ADVOCATE
2023 Chateau Saint Pierre Saint Julien
Chateau Saint Pierre 2023
Saint Julien
JAMES SUCKLING: "Very refined and classy, with ultra-fine tannins and blackcurrant and hazelnut character, suggesting very pure fruit and precise picking times. Medium-bodied and chewy, yet caressing."
94-95 JAMES SUCKLING
18 WEINWISSER
92-95 JEB DUNNUCK
92-94 THE WINE ADVOCATE
93 FALSTAFF
92-94 THE WINE CELLAR INSIDER
2023 La Croix de Beaucaillou Chateau Ducru Beaucaillou Saint Julien
Chateau Ducru Beaucaillou - La Croix de Beaucaillou 2023
Saint Julien
JAMES SUCKLING: "The purity of fruit is so beautiful here with blackcurrants and violets, as well as freshly shaved lead pencil. It’s medium-bodied with refined tannins that are wonderfully polished and give plenty of texture. Goes on for minutes. Second wine of Ducru. 58% merlot, 40% cabernet sauvignon and 2% petit verdot."
94-95 JAMES SUCKLING
18 WEINWISSER
93 DECANTER
93 FALSTAFF
92-94 THE WINE CELLAR INSIDER
91-93 JEB DUNNUCK
91-93 LISA PERROTTI-BROWN
90 VINUM
2023 Chateau Langoa Barton Saint Julien
Chateau Langoa Barton 2023
Saint Julien
Das Schwesterweingut der Bartons, eigentlich das Haupt-Weingut. Mit 40,50 Euro ist dies ein super Deal. Wir hatten zweimal die Gelegenheit, Langoa und Leoville zu verkosten und waren immer wieder mehr als angetan. Super Bewertungen bis hin zu 97 Punkten nebst 18,5 Punkten im Weinwisser, best√§tigen unsere Eindr√ľcke. Beeindruckend, dass in dieser Cuvee Merlot mit 41% vertreten ist, Cabernet Sauvignon addiert 56,5% hinzu, der Rest ist Cabernet Franc. All dies ergibt einen unglaublich tiefen und vielschichtigen Wein, der bei der Verkostung irre Spa√ü machte. Gehen Sie hier unbedingt in Gro√üflaschen, bei diesem Preis nahezu ein Muss.
18+ WEINWISSER
94-95 JAMES SUCKLING
93-95 THE WINE ADVOCATE
94 VINUM
93 DECANTER
92-94 THE WINE CELLAR INSIDER
91-93+ JEB DUNNUCK
92 FALSTAFF
90-92 LISA PERROTTI-BROWN
2023 Chateau Gloria Saint Julien
Chateau Gloria 2023
Saint Julien
JAMES SUCKLING: "Blackberries and blueberries with stone and sandalwood undertones. It’s medium- to full-bodied with integrated tannins that are polished and refined. Long finish. Solid and rather muscular. Could move up a notch."
93-94 JAMES SUCKLING
92-94 JEB DUNNUCK
17,5 WEINWISSER
92 FALSTAFF
91-93 THE WINE CELLAR INSIDER
90-92 THE WINE ADVOCATE
2023 Chateau Gruaud Larose Saint Julien
Chateau Gruaud Larose 2023
Saint Julien
DECANTER: "A complete knockout of a wine in 2023. Deep, vibrant purple in colour. Lots of milk chocolate, some exotic spices and black fruit touches on the nose, along with floral scents of roses and violets - smells gorgeous. Supple and filling, an immediate weight and texture on the palate, thick silk and ripe fruit, massy but then almost straight away quite clean and crisp. Forward and focussed, tannins RE supportive but so well integrated into the wine - almost a seamless expression - with plenty of underlying power. It‚Äôs delicious. Very drinkable, finessed and restrained, nothing overdone, no harshness. Everything feels in its place. Juicy and succulent cherry, blackcurrant and blueberry with high mouthwatering acidity. A great wine, I love it because it‚Äôs layered and lifted, you can feel the sculpting with muscles on show and it feels very ‚Äėput together‚Äô. There‚Äôs lots of strict Cabernet, but this has a touch of plushness which you can't help but smile at. A top buy in 2023. 40% grand production, taken from 60% of the estate. 15% press wine."
97 DECANTER
18+ WEINWISSER
95 VINUM
94 FALSTAFF
93-95 THE WINE CELLAR INSIDER
17+ JANCIS ROBINSON
2023 Chateau Leoville Las Cases Saint Julien
Chateau Leoville Las Cases 2023
Saint Julien
40% g√ľnstiger als Vorjahr
Im vergangenen Jahr der Wein des Jahrganges, dies aber auch zu einem Preis von 349,90 Euro. Was halten Sie von 192,50 Euro f√ľr den Jahrgang 2022? Sie sollten sich diesen Wein unbedingt genauer ansehen. Denn bei alleine vier Bewertungen bis 98 Punkten und weiteren Bewertungen bis 97 Punkte ist 2023 Leoville Las Cases wiederum einer der Top-Weine des Jahrganges. Wir hatten zweimal Gelegenheit zur Verkostung und k√∂nnen Ihnen sagen, das ist mehr als seri√∂s! Enorme Dichte, Komplexit√§t, mit irrer, nahezu explosiver Cabernet Aromatik, Grafit, Tabak und feinsten Tanninen. Wir waren zutiefst beeindruckt und haben umgehend eine Privat-Kiste sichergestellt.
98 VINUM
98 DECANTER
97-98 JAMES SUCKLING
19 WEINWISSER
96-98 THE WINE CELLAR INSIDER
95-97+ LISA PERROTTI-BROWN
96 FALSTAFF
94-97 JEB DUNNUCK
94-96 THE WINE ADVOCATE
17,5+ JANCIS ROBINSON
2023 Chateau du Glana Saint Julien
Chateau du Glana 2023
Saint Julien
VINUM: "Wunderbar verf√ľhrerisch frisch im Duft; expressive Frucht, knackiger Gaumen, der Wein hat Finesse und Pr√§zision, ungemein harmonisch, mit feingliedriger Struktur und einem rotfruchtigen Finale. Bravo!"
92 VINUM
17 WEINWISSER
90-92 THE WINE CELLAR INSIDER
90-91 JAMES SUCKLING
90 DECANTER
Weitere Artikel
40 Euro g√ľnstiger als im Vorjahr
Subskription vom 24. Juni 2024 
40 Euro g√ľnstiger als im Vorjahr¬†
Neipperg on fire
Subskription vom 21. Juni 2024 
Neipperg on fire 
Ultra-rare 2023 Duclot Collection Kiste - 2.580 Euro g√ľnstiger -
Subskription vom 17. Juni 2024 
Ultra-rare 2023 Duclot Collection Kiste - 2.580 Euro g√ľnstiger -¬†
Bordeaux Subskription 2023
Subskription vom 14. Juni 2024 
Bordeaux Subskription 2023 
Mehrfach -100 Punkte bewerteter Traumwein
Subskription vom 7. Juni 2024 
Mehrfach -100 Punkte bewerteter Traumwein 
Mehrfache -97 Punkte Bewertungen!
Subskription vom 31. Mai 2024 
Mehrfache -97 Punkte Bewertungen! 
27,90 Euro - super hoch bewerteter Bordeaux 2023
Subskription vom 27. Mai 2024 
27,90 Euro - super hoch bewerteter Bordeaux 2023 
2023 Chateau Siran 94-95 Punkte 28,50 Euro
Subskription vom 22. Mai 2024 
2023 Chateau Siran 94-95 Punkte 28,50 Euro 
2023 Chateau Lynch Bages 32% Preisreduktion
Subskription vom 17. Mai 2024 
2023 Chateau Lynch Bages 32% Preisreduktion