Herzlich willkommen auf der Subskriptionsseite der Firma Unger Weine
Ungerweine Logo
Weinvorhersage vom 21. Juni 2022

CHANEL N°2021

CHANEL N°2021

Sie kaufen Ihre Bordeaux-Subskription doch nicht wirklich bei einer GmbH mit Haftungsbeschränkung, die ihre Einkäufe zudem nicht mit Bankbürgschaften absichert…? Nicht so bei UNGER WEINE, dem führenden Anbieter im Bereich der Bordeaux Subskription. UNGER WEINE sichert alle Einkäufe per Bankbürgschaft ab, denn wer weiß, welches wirtschaftliche Umfeld in 2 Jahren herrscht. Hätten Sie gedacht, dass…?

Denn, wenn Sie den sensationellen 2021 CHATEAU CANON aus der CHANEL Gruppe ordern, vielleicht sogar in superraren und später nicht mehr zu findenden Sonderformaten, sollten Sie in Vorfreude schwelgen und nicht in Sorgen bangen.

CHATEAU CANON - eine Erfolgsgeschichte sondergleichen. Seit NICOLAS AUDEBERT hier, wie auch auf Chateau Rauzan Segla und neuerdings Chateau Berliquet im Auftrag der Familie Wertheimer zugange ist, geht CHATEAU CANON völlig durch die Decke. 71% Merlot und 29% Cabernet Franc formen im Jahrgang 2021 einen Wein, den man verkostet haben muss, um zu verstehen, warum wir derart begeistert sind. CHATEAU CANON gehört schlichtweg zum Besten, was Bordeaux zu bieten hat. Wir waren persönlich zwei Mal auf dem Chateau und hätten noch viele Male kommen wollen, so gut war 2021 CHATEAU CANON, einfach nur sensationell! Der Jahrgang und die Wetterkapriolen spielten NICOLAS voll in die Karten. Sehen Sie sich einmal die Bewertungen an.

2021 Chateau Canon Saint Emilion
Chateau Canon 2021
Saint Emilion
Must Buy
Chateau Canon - eine Erfolgsgeschichte sondergleichen. Historische Jahrgänge waren schon immer das Aushängeschild dieses Gutes. Dann kam eine etwas ruhigere Phase, da viele Neu-Anpflanzungen getätigt werden mussten. Seit aber Nicolas Audebert hier, wie auch auf Chateau Rauzan Segla und neuerdings Chateau Berliquet zugange ist, schließt Chateau Canon an die grandiosen alten Jahrgänge an. 71% Merlot und 29% Cabernet Franc formen im Jahrgang 2021 wiederum einen Wein, der zum Besten gehört, was Bordeaux zu bieten hat. Einfach nur sensationell!
96-97 JAMES SUCKLING
96 DECANTER
95-97 WINE ENTHUSIAST
94-96 THE WINE ADVOCATE
18,5 WEINWISSER
94-96 THE WINE CELLAR INSIDER
18 VINUM
93-95 JEB DUNNUCK
94 FALSTAFF
17 JANCIS ROBINSON
Ă„hnliche Produkte
2022 Chateau Tauzinat l`Hermitage Saint Emilion
Chateau Tauzinat l`Hermitage 2022
Saint Emilion
17 WEINWISSER
91 DECANTER
90 FALSTAFF
2022 Chateau Clos Saint Martin Saint Emilion
Chateau Clos Saint Martin 2022
Saint Emilion
Klein, kleiner, Clos Saint Martin: mit gerade mal 1,3 Hektar ist Chateau Clos Saint Martin das kleinste Grand Cru Classé Chateau ganz St. Emilions. Die Weine von Clos Saint Martin hingegen zählen zu den ganz großen. Gerade mal 450 Kisten verlassen Chateau Clos Saint Martin jedes Jahr, deshalb zögern Sie nicht, schlagen Sie zu! Die Cuvée besteht aus 65% Merlot, 25% Cabernet Franc und 10% Cabernet Sauvignon. Önologe ist Michel Rolland. Chateau Clos Saint Martin gehört übrigens der Familie Reiffer, die auch Chateau Grandes Murailles und Chateau Cote de Baleau ihr Eigen nennt.
96-98 JEB DUNNUCK
95-97 THE WINE CELLAR INSIDER
18,5 WEINWISSER
95 FALSTAFF
94-95 JAMES SUCKLING
94 DECANTER
2022 Chateau Bellevue Mondotte Saint Emilion
Chateau Bellevue Mondotte 2022
Saint Emilion
Bellevue Mondotte ist eine 2 Hektar Parzelle, die direkt an Chateau Mondotte angrenzt und oberhalb von Chateau Pavie gelegen ist. Gerard Perse hatte sich diese Parzelle 2001 kurzfristig gesichert, wenn auch einige Nachbarn hieran interessiert gewesen wären. Die im Durchschnitt 45 Jahre alten Reben sind zu etwa 90 % Merlot, 5 % Cabernet Franc und 5 % Cabernet Sauvignon. Gerard Perse arbeitet auf diesem Gut mit Erträgen von sensationellen 15 Hektoliter pro Hektar. Deshalb ist der Bellevue Mondotte sicher der konzentrierteste aller Perse Weine, trotzdem aber sicherlich nicht unbalanciert. Mokka, Kaffee frisch geröstet, dunkle Beeren, ein Konzentrat an Geschmackseindrücken Interessant wird es in einigen Jahren sein, zu vergleichen wie sich ein Bellevue Mondotte im Vergleich mit einem La Mondotte trinkt.
2022 Chateau Grand Pontet Saint Emilion
Chateau Grand Pontet 2022
Saint Emilion
Seit 1980 sind die Eigentümer von Chateau Grand Pontet die beiden Brüder Becot, ebenfalls Besitzer von Château Beau Sejour-Becot. Die Rebfläche von Chateau Grand Pontet beträgt rund 14 Hektar, auf dem Hangrücken westlich von St. Emilion gelegen. Bewirtschaftet und bewohnt wird Grand Pontet von der Schwester der Gebrüder Becot. Als Önologe fungiert, wie auf allen Gütern der Gebrüder Becot, Michel Rolland. Nach der Übernahme dauerte es ein paar Jahre, dann kam der Betrieb auf Touren: Seit Ende der 80er Jahre machte Grand Pontet gewaltige qualitative Fortschritte. Der zu 70% aus Merlot und je 15 % Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon bestehende Grand Pontet wird je nach Jahrgang zwischen 12 und 18 Monaten in bis zur Hälfte neuen Fässern ausgebaut.
2022 Chateau Belair-Monange Saint Emilion
Chateau Belair-Monange 2022
Saint Emilion
Einer der beeindruckendsten Neubauten der letzten Jahre in Bordeaux, aber auch einer der unauffälligsten Neubauten. Das zu J.P. Moueix gehörende Anwesen wurde unglaublich aufwändig umstrukturiert. Terrassen wurden komplett neu angelegt, das komplette Chateau inkl. tiefer Keller neu gebaut. Und 2022 ist der erste Jahrgang aus diesem Neubau. Was für ein grandioser Wein und das mit 98% Merlot. Lediglich 2% Cabernet Franc gelangten in die Cuvee. Enorm konzentriert, reich, dicht und kraftvoll. Das Frucht- und Aromenspiel geht von dunklen Waldfrüchten über Trüffel bis hin zu exotischen, minzigen Früchten. Tabak, dezentes Holz, alles was man nur so aufzählen kann. Dabei zeigt dieser 2022er derart satte, aber feine Tannine, eine distinguierte Säure und eine Mineralität, dass man ihn nur als perfekt bezeichnen kann. Ein Traumwein!
100 FALSTAFF
19,5 VINUM
98 DECANTER
97-99 LISA PERROTTI-BROWN
97-99 THE WINE CELLAR INSIDER
97-98 JAMES SUCKLING
95-97+ JEB DUNNUCK
18,5 WEINWISSER
94-95 THE WINE ADVOCATE
17,5 JANCIS ROBINSON
2022 Chateau Canon Saint Emilion
Chateau Canon 2022
Saint Emilion
Topwein des Jahrganges - 2. Tranche
EXTREM LIMITIERT Nicolas Audebert, dieser Name wird in die Weingeschichte eingehen. John Colassa war sein Wegbereiter auf Chateau Canon, er war zuständig für die Neu-Anpflanzungen auf Chateau Canon. Nicolas kann nun die Früchte im buchstäblichen Sinn ernten. Und das tut er mit derart großem Erfolg, dass Chateau Canon zu einem absoluten Kultwein wurde. Wo Chateau Canon ist, ist vorne! 99 und 100 Punkte Bewertungen bis zum Abwinken bestätigen diese Aussage. Wir haben den Wein drei Mal auf dem Chateau verkostet, glauben Sie uns, das ist Megastoff der jede finanzielle Sünde wert ist, pH 3,5 – Freunde, Sie wissen, was wir meinen.
99-100 THE WINE ADVOCATE
98-100 THE WINE CELLAR INSIDER
98-99 JAMES SUCKLING
97-99+ JEB DUNNUCK
97-99+ LISA PERROTTI-BROWN
19,5 WEINWISSER
98 DECANTER
98 FALSTAFF
18 JANCIS ROBINSON
2022 Chateau Fonbel Saint Emilion
Chateau Fonbel 2022
Saint Emilion
Château Fonbel gehört wie das noch berühmtere Château Ausone der Familie Vauthier. Somit ist klar, dass hier Wert auf hohe Qualität gelegt wird. Dabei bleiben die Preise moderat. Die 16 Hektar Weinberge mit Ton-Sand und Kies-Sand-Böden sind mit 70 % Merlot, 20 % Cabernet Sauvignon, 7 % Petit Verdot und 3 % Carmenere bestockt. Der Wein reift zehn Monate in Barriques, 30 % davon sind neu. Fonbel ist ein klassischer St. Emilion, stets wunderbar balanciert, mit toller Frucht, feinen Tanninen und einer guten Lagerfähigkeit.
92-94 LISA PERROTTI-BROWN
92 FALSTAFF
91-93 THE WINE CELLAR INSIDER
17 WEINWISSER
90-92 JEB DUNNUCK
2022 Chateau Rol Valentin Saint Emilion
Chateau Rol Valentin 2022
Saint Emilion
Etwas mehr als 1000 Kisten umfasst die Produktion von Rol Valentin, ein Gut welches vom ehemaligen Fußballprofi Eric Prisette 1994 wieder zum Leben erweckt wurde und schließlich 2009 an Alexandra und Nicolas Robin, die Eigentümer von Château Laussac verkauft wurde. Knapp 5 Hektar stehen auf Rol Valentin unter Reben, 85% davon sind Merlot, 8% Cabernet Franc, 7% Cabernet Sauvignon. Das Alter der Reben auf Chateau Rol Valentin beträgt zwischen 35 und 40 Jahren. Der Qualität tat der Wechsel keinen Abbruch. Unter der Mithilfe des talentierten Önologen Stephane Derenoncourt werden hier Weine auf einem unglaublich hohen Niveau hergestellt. Der Ausbau erfolgt zu 100% in neuen Barriques. Die Gärung erfolgt nach traditioneller und neuerdings auch wieder modernster Art in offenen Holzgärbehältern. Der Stil des Rol Valentin ist sehr burgundisch, fein gezeichnete Weine, die viel Charakter und Finesse zeigen, weniger Power als Weine mancher Nachbarn.
94 FALSTAFF
93-94 JAMES SUCKLING
92-94 THE WINE CELLAR INSIDER
91-93+ JEB DUNNUCK
92 DECANTER
17 WEINWISSER
2022 Chateau L´Archange Saint Emilion
Chateau L´Archange 2022
Saint Emilion
"Klein ist gut, aber kleiner ist besser", dachte sich wohl Pascal Chatonnet, der Besitzer von Chateau L´Archange, als er mit dem Jahrgang 2000 damit begann, Wein zu produzieren. Gleich mit dem ersten Archange landete der Winzer einen absoluten Treffer. Mit L´Archange keltert er einen komplexen, lang anhaltender Wein mit weichen, reifen Tanninen. Das ist einfach etwas zum darin Baden. Der Weinberg von Chateau L´Archange ist wohlgemerkt gerade mal 1,12 Hektar groß - da kennt der Winzer jeden Rebstock mit Vornamen. Auf Chateau L´Archange entstehen jedes Jahr um die 450 Kisten reinsortigen Merlots, der nach dem Erzengel Gabriel benannt ist.
93-94 JAMES SUCKLING
91 FALSTAFF
90-92 THE WINE CELLAR INSIDER
2022 Croix Canon Chateau Canon Saint Emilion
Chateau Canon - Croix Canon 2022
Saint Emilion
Zweitweinempfehlung
Auch wenn wir uns wiederholen, aber in großen Jahrgängen kauft man Zweitweine! Und da im grandiosen Jahrgang 2022 ein unglaublicher Chateau Canon entstand, kam diese irre Qualität ebenso dem Zweitwein zu Gute. 59% Cabernet Franc und 41% Merlot formen einen derart rassigen Croix Canon, dass uns die Spucke wegblieb, reif, saftig, mit irren Fruchtnoten, Tabak, Kaffee und Mokka, einfach nur ein Hammer von einem Zweitwein, der so gut ist, dass so mancher frühere Erstwein von Chateau Canon hier nicht mitkann. Sehen Sie sich bitte einmal die Bewertungen an! 3,5pH, das verrät wohl alles, knackig, mit Salzote und anständig Zug! Kaufen sie unbedingt Großflaschen, ein sensationeller Wein!
95-96 JAMES SUCKLING
93 DECANTER
92-94 THE WINE CELLAR INSIDER
91-93 THE WINE ADVOCATE
90-92 LISA PERROTTI-BROWN
Weitere Artikel
GĂĽnstige GroĂźflaschen eines Jahrhundert-Jahrganges
Subskription vom 7. September 2023 
Günstige Großflaschen eines Jahrhundert-Jahrganges 
...weniger als 500 Kisten jährlich
Subskription vom 4. September 2023 
...weniger als 500 Kisten jährlich 
Die Familie Moueix
Subskription vom 1. September 2023 
Die Familie Moueix 
100 Punkte Abonnement
Subskription vom 28. August 2023 
100 Punkte Abonnement 
Alles andere als Halbmast...
Subskription vom 25. August 2023 
Alles andere als Halbmast... 
Aus dem Hause Rothschild
Subskription vom 21. August 2023 
Aus dem Hause Rothschild 
Die Le Pin Dependance in St. Emilion
Subskription vom 18. August 2023 
Die Le Pin Dependance in St. Emilion 
78,50 Euro und 100 Punkte? Ja das gibt es!
Subskription vom 14. August 2023 
78,50 Euro und 100 Punkte? Ja das gibt es! 
WEINWISSER: "...Ein Monument von einem Wein..."
Subskription vom 11. August 2023 
WEINWISSER: "...Ein Monument von einem Wein..." 
"If this doesn't put a smile on your face, I don't know what will..."
Subskription vom 7. August 2023 
"If this doesn't put a smile on your face, I don't know what will..."