Herzlich willkommen auf der Subskriptionsseite der Firma Unger Weine

Chateau Grand Puy Lacoste 2022

Pauillac
Spezialkiste "CASE VARIATION 2022" auf Anfrage

Es erscheint nahezu lächerlich, dass CHATEAU GRAND PUY LACOSTE als fünftes Gewächs geführt wird, werden doch auf CHATEAU GRAND PUY LACOSTE Pauillacs vinifiziert, die an die absolute Spitze der Appellation heranreichen und dies zu moderateren Preisen, vergleicht man das Gut mit den Prestige-Nachbarn. Und was die Reben im Jahrgang 2022 der Inhaberfamilie BORIE an Qualität bescherten, spielt in einer Klasse für sich selbst. 79% Cabernet Sauvignon, 21% Merlot, 38hl/ha Ertrag aus der frühesten Lese in der Geschichte dieses Weingutes, all dies formt einen wahren Göttertrank, so perfekt war dieser Wein. Wir hatten zwei Mal die Gelegenheit vor Ort zu verkosten, dieser GPL ist derart perfekt vinifiziert und balanciert, so rund und geschmeidig mit so beeindruckender Konzentration und filigraner Finesse, dass man das Glas am liebsten geleert hätte. Die Bewertungen sind insofern nicht ohne Grund enorm hoch. 2022 CHATEAU GRAND PUY LACOSTE ist sicherlich kein Discount-Angebot, angesichts der herausragenden Qualität aber ein Musskauf für Pauillac-Liebhaber, ein Megawein, der uns zutiefst beeindruckt hat!

Zudem hat das Chateau im Jahrgang 2022 eine SPEZIALKISTE zu 1045,00 Euro lanciert, genannt „CASE VARIATION 2022“. Der Inhalt sind 9 Liter analog einer 12er Bordeaux-Holzkiste, aufgeteilt auf 4 Normalflaschen, 2 Magnumflaschen und eine Doppelmagnumflasche. DIESE IST NUR PER E-MAIL: [email protected] ODER TELEFONISCH UNTER 08052-951380 BESTELLBAR!

Chateau Grand Puy Lacoste 2022

6 Fl. á 0,75l in der 6er OVP
Derzeit nicht verfĂĽgbar
12 Fl. á 0,75l in der 12er OVP
Derzeit nicht verfĂĽgbar

Sonderformate

12 Fl. á 0,375l in der 12er OVP
Derzeit nicht verfĂĽgbar
24 Fl. á 0,375l in der 24er OVP
Derzeit nicht verfĂĽgbar
3 Fl. á 1,5l in der 3er OVP
Derzeit nicht verfĂĽgbar
6 Fl. á 1,5l in der 6er OVP
Derzeit nicht verfĂĽgbar
1 Fl. á 3l in der 1er OVP
Derzeit nicht verfĂĽgbar
1 Fl. á 6l in der 1er OVP
Derzeit nicht verfĂĽgbar

Bewertungen

95-
97
THE WINE ADVOCATE: "A blend of 79% Cabernet Sauvignon and 21% Merlot, the 2022 Grand-Puy-Lacoste is a brilliant classic in the making, wafting from the glass with aromas of dark berries, violets and pencil shavings, followed by a medium to full-bodied, layered and concentrated palate that exhibits beautiful structural refinement and purity of fruit. Classy and integrated, it is somewhat reminiscent of a modern-day and less forbiddingly structured version of this estate's brilliant 1982."
96
DECANTER: "Gorgeous vibrant purple colour in the glass, deep and darkly scented, black bramble fruits, flowers, cinnamon, dark chocolate and liquorice. Firm and forward, this is generous but sleek, so you get power and concentration but also juicy liveliness, great tension and energy. I really do like the ease of this, it's not trying too hard but delivered with poise, punch and purity. An excellent wine that really over delivers - so well presented, detailed, finessed and refined but still with the strength coming at the end in the wave of liquorice, dark chocolate and wet stone terroir markers. A brilliant wine with potential to deliver such excellent drinking pleasure. I love it. 3.57pH. A yield of 38hl/ha. 60% grand vin, 40% second wine. Eric Boissenot consultant. Harvest 7-23 September. Yield of 38hl/ha. Ageing in French oak, 75% new."
96
FALSTAFF: "Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Pflaumen, kandierte Veilchen und Brombeeren, Tabak und Velours, ein Hauch von Nugat und Vanille, attraktives Bukett. Komplex, Cassis, schokoladige Textur, gute Frische, mineralisch-salzig im Abgang, süßer Nachhall, zeigt sehr gute Länge, erstaunlich kühler Stil mit viel Finesse, sicheres Reifepotenzial."
95-
97
THE WINE CELLAR INSIDER: "Flowers, blackberries, spice, cigar box, black currants, cherries, and cedar open the perfume. On the palate, the wine is sweet, fresh, spicy, chewy, and almost creamy in the dark, red, pit fruit finish. The wine is long, with intensity, complexity, and aging ability. The wine is a blend of 79% Cabernet Sauvignon and 21% Merlot, 14.2% ABV, 3.57 pH. Picking took place September 7 - September 23. This is the earliest harvest in the history of the estate. Yields were 38 hectoliters per hectare. Only 60% of the harvest was placed into the Grand Vin. This wine has the potential to score even higher when it is in bottle. Drink from 2027 - 2060."
95-
96
JAMES SUCKLING: "A very structured and rich red with black berry and chocolate. Full-bodied with a solid core of fine tannins and a fresh and muscular finish. Dusty texture. Yet it remains bright and vivid. 3.55 pH. 79% cabernet sauvignon, 21% merlot."
18,5
WEINWISSER: "79 % Cabernet Sauvignon, 21 % Merlot, pH 3.57. Verzauberndes rotbeeriges Bouquet, frischer Schattenmorellensaft, getrockneter Rosmarin, heller Tabak, Eisenkraut und zarte Fliedernoten. Am komplexen, geradlinigen Gaumen mit seidiger Textur, stützender feinnerviger Rasse, reifem Extrakt sowie engmaschigem Tanningerüst. Im gebündelten, feinaromatischen Finale rote Pflaumen, Wachsnoten und körnige Adstringenz. Ein beruhigender Pauillac, den es sich zu suchen lohnt! 2029 – 2050."
18
VINUM: "Interessante, zurückhaltende Aromatik; ungemein kompakter Auftakt, grosse Frische und Rasse, Spannkraft und Länge; einmal mehr ein verblüffend stilvoller, zurückhaltender und enorm harmonischer Wein ohne jede Protzerei."
93-
95
LISA PERROTTI-BROWN: „The 2022 Grand-Puy-Lacoste, 79% Cabernet Sauvignon and 21% Merlot, is deep garnet-purple in color. Warm cassis, black cherry preserves, and kirsch aromas leap from the glass, followed by touches of chocolate mint, cedar, and pencil lead. The medium to full-bodied palate features fine-grained tannins and bold freshness to support the tight-knit red and black berry layers, finishing long and lifted. This is wonderfully energetic! pH 3.57."
17+
JANCIS ROBINSON: "Deep colour. Marked Cabernet nose. Cassis with a vibrant freshness. Juicy fruit and well-integrated tannins with a more textural feel this year. Reserved, measured, structured. Identity unchanged."

Informationen zum Weingut

FEINSCHMECKER MAGAZIN: "... Jahrgang 2022 ... zum bisher besten dieses Jahrtausends.“

FEINSCHMECKER MAGAZIN: "... Jahrgang 2022 ... zum bisher besten dieses Jahrtausends.“

Soeben kam DER FEINSCHMECKER - 08/2023 auf den Markt. Das Fazit des Artikels BORDEAUX IN TOPFORM „2022 ist überraschend und überragend. Die Weine sind zugänglich wie einst die 2018er zum selben Zeit
Weiter lesen 

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Pauillac
Weingut:
Chateau Grand Puy Lacoste
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Grand Puy Lacoste, 33250 Pauillac, Frankreich
Alkoholgehalt:
Noch nicht bekannt
Allergene:
Enthält Sulfite
Empfehlungen
2023 Chateau Pontet Canet Pauillac
Top Empfehlung!
Rotwein
2023 Chateau Laroque Saint Emilion
Must Have!
Rotwein
2023 Chateau Batailley Pauillac
Preis/Leistungs-Pauillac
Rotwein
2023 Chateau Cheval Blanc Saint Emilion
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2023 Chateau Lynch Bages Pauillac
Top-Preis!
Rotwein
2023 Chateau Leoville Barton Saint Julien
Unser Klassiker
Rotwein