Herzlich willkommen auf der Subskriptionsseite von Unger Weine
2021 Chateau Siran Chateau Siran Margaux

Chateau Siran 2021

Margaux
Sonderetikett/Großflaschenempfehlung
Großflaschenzwang! Warum? 2020 war der erste Jahrgang zurück zu den illustrierten Etiketten „a tradition that had been put on hold when my parents retired“. Um den Jahrgang 2021 adäquat zu illustrieren haben wir das Thema des ersten zivilen Flugs in das Weltall gewählt. Das Label wird das Abheben der Space X´s Falcon 9 Rakete am 15.September 2021 illustrieren, die erste Mission in den Orbit mit Zivilpersonen, Elon Musks ultimatives Vorhaben. Wir freuen uns schon darauf einmal eine Flasche 2021 Chateau Siran auf dem Weg ins Weltall genieseen zu können. Das Etikett stammt vom Franco-amerikanischen Artisten Peter Soriano. Doch nicht nur das Etikett macht 2021 Chateau Siran zu einem Highlight. Ebenso der Inhalt. 60% Cabernet Sauvignon, 28% Merlot, 11% Petit Verdot, und 1% Cabernet Franc ergeben, perfekt ausgereift, lediglich 13% Alkohol. Dunkle Kirschen, Tabak, dabei extrem lebendig und frisch strukturiert, mit Cappuccino und Gewürznoten. Wir haben uns bereits ein paar Großflaschen gesichert.
12 Fl. á 0,375l in der 12er OVP
179,40 €
39,87 € / Liter
24 Fl. á 0,375l in der 24er OVP
344,40 €
38,27 € / Liter
6 Fl. á 0,75l in der 6er OVP
165,30 €
36,73 € / Liter
12 Fl. á 0,75l in der 12er OVP
322,80 €
35,87 € / Liter
3 Fl. á 1,5l in der 3er OVP
172,50 €
38,33 € / Liter
6 Fl. á 1,5l in der 6er OVP
337,80 €
37,53 € / Liter
1 Fl. á 3l in der 1er OVP
147,60 €
49,20 € / Liter
1 Fl. á 6l in der 1er OVP
270,20 €
45,03 € / Liter

Bewertungen

92
DECANTER: "Pretty, wild floral notes on the nose alongside fresh raspberry. Supple and agile, this has a lovely ease to it - not showy or too loud, but gentle and calm, delivering chalky, creamy red fruits with soft, fine, graphite-edged tannins. Pleasing acidity gives a persistent if not totally lively lift throughout, and this has an unfussy charm with lovely crushed stone salinity on the finish. No drop in the mid-palate, but lightly flavoured with gentle persistency. Easy to enjoy. Tasted twice."
90
FALSTAFF: "Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische rote Waldbeeren und Kirschen, zarte Kräuterwürze, mineralischer Touch. Mittlerer Körper, rote Kirschen, gut integrierte Tannine, salzig im Abgang, vielseitig einsetzbar."
91-92
JAMES SUCKLING: "A layered and fine-tannined red with currants and light graphite and stone undertones, Medium body. Fresh, linear finish. Grows on the palate."
90-92
NEAL MARTIN: "There is a large gap between the quality of the 2021 Siran and the Deuxième Vin because of the Merlot this year. Picked between September 23 and October 9, and matured in 35% new oak, the Siran has a delicate, perfumed bouquet of wild strawberry, raspberry and light cassis scents. The palate is malleable, with fleshy red fruit that segues into darker fruit laced with graphite. Nicely balanced, albeit with less substance than the 2019 or 2020 (as you would expect), this Siran should drink well over the next 12–15 years."
91-93
THE WINE CELLAR INSIDER: "Violets, cherries, and tobacco leaf show up with ease on the palate. The wine is soft, fresh, polished, silky, vibrant, elegant, and spicy. The finish is loaded with peppery, red currants, a touch of espresso, and spicy plums. Give it a year or two of aging, and enjoy it over the following 15 or more years. Interestingly, this is the first time in ages, if not in history that the blend was dominated by Cabernet. The wine blends 60% Cabernet Sauvignon, 28% Merlot, 11% Petit Verdot and 1% Cabernet Franc. 13% ABV. Drink from 2025-2040."
88-90
THE WINEADVOCATE: "The 2021 Siran unfurls in the glass with notes of blackberries, cassis, warm spices and loamy soil. Medium to full-bodied, supple and lively, with a pretty core of fruit and powdery tannins that assert themselves on the saline finish, it's a blend of 66% Cabernet Sauvignon, 23% Merlot and 11% Petit Verdot."

Der Jahrgang 2021

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Margaux
Weingut:
Chateau Siran
Erzeuger/Abfüller:
Chateau Siran, 13 Avenue du Comté Lynch, 33460 Labarde, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Siran, 13 Avenue du Comté Lynch, 33460 Labarde, Frankreich
Alkoholgehalt:
Noch nicht bekannt
Allergene:
Enthält Sulfite
Lieferfrist:
Die Auslieferung erfolgt im Herbst 2024

Über Chateau Siran

Chateau Siran - was für ein Schloss, was für eine Geschichte, was für ein Wein – aber der Reihe nach. Die Geschichte von Chateau Siran beginnt im Jahre 1428, damit ist das Weingut eines der ältesten der ganzen Appellation Margaux. Im Laufe der Zeit gehörte Chateau Siran einmal den Großeltern des berühmten Malers Toulouse Lautrec, die es aber Mitte des 19. Jahrhunderts an die Familie Miailhe verkauften. 2014 endete eine jahrelange Phase der Renovierungsarbeiten. Der Keller, alle technischen Einrichtungen und das Museum des Schlosses wurden erneuert. Sollten Sie Château Siran einmal besuchen, schauen Sie sich auf jeden Fall den Weinkeller an. Er ist der einzige im ganzen Bordelais, der gebaut wurde, um eine nukleare Explosion zu überstehen. Während der 1980er Jahre wollten sich die Eigentümer gegen eine mögliche Katastrophe im nahegelegenen Atomkraftwerk Blayais absichern. Von 1995 bis 2004 beriet Michel Rolland das Gut, danach übernahm Denis Dubourdieu. Seit 2015 arbeiten die Eigentümer mit Hubert de Bouard von Château Angelus zusammen. Die Weinberge von Siran umfassen knapp 25 Hektar. Sie erstrecken sich über ein wunderschönes Plateau mit Kies- und Kieselboden. Der Rebsortenspiegel besteht zu 46% aus Merlot, 40% Cabernet Sauvignon, 13% Petit Verdot und 1% Cabernet Franc. 12 Monate reift der Wein im Holz, bevor er in die Flasche kommt. 35% der Fässer werden jedes Jahr erneuert.
Empfehlungen
2021 Chateau Lafite Rothschild Chateau Lafite Rothschild Pauillac
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Laroque Chateau Laroque Saint Emilion
Preis/Leistungs Empfehlung
Rotwein
2021 Chateau Cheval Blanc Chateau Cheval Blanc Saint Emilion
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Montrose Chateau Montrose Saint Estephe
Günstiger als im Vorjahr
Rotwein
2021 Chateau Lynch Bages Chateau Lynch Bages Pauillac
Unser Klassiker
Rotwein
2021 Chateau Leoville Barton Chateau Leoville Barton Saint Julien
Must Buy
Rotwein
2021 Chateau Siran Chateau Siran Margaux
Sonderetikett/Großflaschenempfehlung
Rotwein
2021 Chateau Pontet Canet Chateau Pontet Canet Pauillac
Unser Dauerbrenner
Rotwein
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.