Herzlich willkommen auf der Subskriptionsseite von Unger Weine
2021 Chateau Puygueraud blanc Chateau Puygueraud Cotes de Francs

Chateau Puygueraud - Chateau Puygueraud blanc 2021

Cotes de Francs
6 Fl. á 0,75l in der 6er OVP
75,30 €
16,73 € / Liter
12 Fl. á 0,75l in der 12er OVP
142,80 €
15,87 € / Liter

Bewertungen

91
DECANTER: "Tropical and white stone fruits, nuanced nose with pear and white blossom. Lively and zesty with clear orange and lemon juice - and rind - on the palate ,giving a sweet, sour and bitter touch which is all nicely complex. I like the texture here, sharp but driving, tense and focused, there is a nice precision and good overall structure. Tasted three times. 100% Sauvignon-based - Blanc and Gris."
92
FALSTAFF: "Sehr helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach frischer Birne, ein Hauch von Wiesenkräutern und Mango. Mittlerer Körper, weißes Kernobst, frischer Säurebogen, Limettenzesten im Abgang, feine Fruchtsüße im Nachhall."
92-93
JAMES SUCKLING: "Lots of white peach and sliced green apple with some grapefruit. Medium body. Tangy fruit and a fresh, creamy finish. Two-thirds sauvignon blanc and one-third sauvignon gris."
90-92
JEB DUNNUCK: "The 2021 Château Puygueraud Blanc comes from a 42-hectare vineyard that was originally purchased by George Thienpont in 1946, with the vines largely being replanted in 1970. Today the château is managed by Nicolas Thienpont. The wine is 54% Sauvignon Blanc and 46% Sauvignon Gris, all of which is a selection from 50% of the production, and the aging is occurring all in tank. Displaying the quality of the vintage for the whites, it offers vibrant peach and pineapple fruits as well hints of flowers, medium body, bright, clean acidity, and a great finish. Need a great Bordeaux Blanc to drink on release? Give this a whirl."
90-92
NEAL MARTIN: "The 2021 Puygueraud Blanc contains more Sauvignon Gris this year because the Sauvignon Blanc was touched by frost. Cropped at 31hL/ha September 17–27, it has a well-defined nose of Granny Smith apples, gooseberry and nettle; an underlying petrichor note emerges with aeration. The palate is actually more complex than the nose suggests, delivering lime and Conference pear flavors and pleasant weight imparted by the Sauvignon Gris. There’s a touch of spice on the finish. Worth hunting down."

FAKTEN

Weinart:
Weißwein
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Cotes de Francs
Weingut:
Chateau Puygueraud
Erzeuger/Abfüller:
Chateau Puygueraud, 33570 Saint Cibard, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Puygueraud, 33570 Saint Cibard, Frankreich
Alkoholgehalt:
Noch nicht bekannt
Allergene:
Enthält Sulfite
Lieferfrist:
Die Auslieferung erfolgt im Herbst 2024

Über Chateau Puygueraud

Bereits im Jahr 1946 erwarb die Familie Thienpont dieses damals 27 Hektar umfassende Chateau, das als Cotes de Francs klassifiziert ist. Bereits zu dieser Zeit waren die Thienponts erfolgreiche, wie stolze Inhaber von Vieux Chateau Certan und Troplong Mondot. 1970 wurde nahezu die komplette Rebfläche, damals noch ein Novum, mit einer Massale Selektion bepflanzt. Und der allgegenwärtige Nicolas Thienpont, der so vielen Weingütern zu unglaublichem Erfolg verhalf (Pavie Macquin, Beausejour Duffau Lagarosse, …) gab mit dem Jahrgang 1983 den ersten Chateau Puygeraud der Neuzeit in den Markt. Mittlerweile ist Stephane Derenoncourt mit im Boot und das Gut beachtliche 49 Hektar groß. Die Rebflächen sind mit 80% Merlot, 15% Cabernet Franc und 5% Malbec sehr komfortabel ausgestattet. Zudem entsteht auf Chateau Puygeraud seit 2013 ein äußerst formidabler Weißwein aus 55% Sauvignon Gris und 45% Sauvignon Blanc, der im Barrique fermentiert und reift. Die Vinifizierung des Rotweins erfolgt nahezu komplett organisch mit dem Ziel ein Maximum an Bio-Diversität zu erreichen. Bereits seit 2009 nutzt das Team eine optische Laser-Sortiermaschine. 50% neues Holz reifen den Wein, der alljährlich in einer Auflage von etwa 10.000 Kisten produziert wird.
Empfehlungen
2021 Chateau Lafite Rothschild Chateau Lafite Rothschild Pauillac
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Laroque Chateau Laroque Saint Emilion
Preis/Leistungs Empfehlung
Rotwein
2021 Chateau Cheval Blanc Chateau Cheval Blanc Saint Emilion
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Montrose Chateau Montrose Saint Estephe
Günstiger als im Vorjahr
Rotwein
2021 Chateau Lynch Bages Chateau Lynch Bages Pauillac
Unser Klassiker
Rotwein
2021 Chateau Leoville Barton Chateau Leoville Barton Saint Julien
Must Buy
Rotwein
2021 Chateau Siran Chateau Siran Margaux
Sonderetikett/Großflaschenempfehlung
Rotwein
2021 Chateau Pontet Canet Chateau Pontet Canet Pauillac
Unser Dauerbrenner
Rotwein
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.