Herzlich willkommen auf der Subskriptionsseite von Unger Weine
2021 Petit Figeac Chateau Figeac Saint Emilion

Chateau Figeac - Petit Figeac 2021

Saint Emilion
6 Fl. á 0,75l in der 6er OVP
303,30 €
67,40 € / Liter
12 Fl. á 0,75l in der 12er OVP
598,80 €
66,53 € / Liter

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Saint Emilion
Weingut:
Chateau Figeac
Erzeuger/Abfüller:
Chateau Figeac, 33330 Saint-Émilion, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Figeac, 33330 Saint-Émilion, Frankreich
Alkoholgehalt:
Noch nicht bekannt
Allergene:
Enthält Sulfite
Lieferfrist:
Die Auslieferung erfolgt im Herbst 2024

Über Chateau Figeac

Chateau Figeac ist seit bereits mehr als 120 Jahren im Besitz der Familie Manoncourt. Figeac zählt seit vielen Jahrzehnten zu den prestigeträchtigsten Gütern in Bordeaux, was vor allem am außergewöhnlichen Terroir liegt. Die 40 Hektar Weinberge von Chateau Figeac verteilen sich auf drei steinige und kiesbasierte Erhebungen, der Rebsortenspiegel besteht zu 35% aus Cabernet Sauvignon, 35% Cabernet Franc und 30% Merlot. Das ist der höchste Anteil von Cabernet Sauvignon aller Weingüter am rechten Ufer der Gironde. Der Ausbau auf Figeac erfolgt jährlich in nahezu 100% neuen Barriques. Der liebenswerte Grandseigneur und langjährige Eigentümer von Chateau Figeac, Thierry Manoncourt war eine DER Persönlichkeiten der ganzen Region. Im Sommer 2010 verstarb er im Alter von 92 Jahren. Er konnte über selbst erlebte Jahrgänge in Bordeaux sprechen, die die meisten noch nicht einmal getrunken haben. "Mittlerweile verkaufen sich unsere Weine en primeur innerhalb einiger Tage, ich erinnere mich aber noch, um damals den Jahrgang 1945 am Markt zu platzieren, brauchten wir fast 5 Jahre", sagte er einmal. Die jetzigen Eigentümer sind Madame Thierry Manoncourt, und Ihre Tochter Hortense Idoine Manoncourt, sie investierten enorme Summen in einen komplett neuen high-tec Experimentierkeller mit ca. 5.500 m², einer doppelten Anzahl an Barriques, einem speziellen „cold cellar“, und all dies gekleidet in eine Atmosphäre, die Chateau Figeac schon immer ausmachte. Die gesamte Verwaltung von Chateau Figeac liegt bei Frederic Faye in besten Händen. Er begann 2002 in den Weingärten zu arbeiten, bevor er zum technischen Direktor befördert wurde. Es gibt wenige Weine des Bordelais, die jung so schön zu trinken sind wie ein Figeac. Dabei ist das Alterungspotential großer Jahrgänge enorm.
Empfehlungen
2021 Chateau Lafite Rothschild Chateau Lafite Rothschild Pauillac
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Laroque Chateau Laroque Saint Emilion
Preis/Leistungs Empfehlung
Rotwein
2021 Chateau Cheval Blanc Chateau Cheval Blanc Saint Emilion
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Montrose Chateau Montrose Saint Estephe
Günstiger als im Vorjahr
Rotwein
2021 Chateau Lynch Bages Chateau Lynch Bages Pauillac
Unser Klassiker
Rotwein
2021 Chateau Leoville Barton Chateau Leoville Barton Saint Julien
Must Buy
Rotwein
2021 Chateau Siran Chateau Siran Margaux
Sonderetikett/Großflaschenempfehlung
Rotwein
2021 Chateau Pontet Canet Chateau Pontet Canet Pauillac
Unser Dauerbrenner
Rotwein
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.