Herzlich willkommen auf der Subskriptionsseite von Unger Weine
2021 Chateau Ormes de Pez Chateau Ormes de Pez Saint Estephe

Chateau Ormes de Pez 2021

Saint Estephe
12 Fl. á 0,375l in der 12er OVP
171,00 €
38,00 € / Liter
24 Fl. á 0,375l in der 24er OVP
327,60 €
36,40 € / Liter
6 Fl. á 0,75l in der 6er OVP
156,90 €
34,87 € / Liter
12 Fl. á 0,75l in der 12er OVP
306,00 €
34,00 € / Liter
3 Fl. á 1,5l in der 3er OVP
164,10 €
36,47 € / Liter
6 Fl. á 1,5l in der 6er OVP
321,00 €
35,67 € / Liter
1 Fl. á 3l in der 1er OVP
142,00 €
47,33 € / Liter
1 Fl. á 6l in der 1er OVP
259,00 €
43,17 € / Liter
1 Fl. á 12l in der 1er OVP
543,00 €
45,25 € / Liter
1 Fl. á 18l in der 1er OVP
832,00 €
46,22 € / Liter

Bewertungen

91
DECANTER: "Sweet strawberry, orange, grapefruit, plums and blackcurrants, but the sweet jammy kind. This is fruit forward and expressive out the gate, round and so appealing. Spiced aspects from the Petit Verdot with a sturdy backbone in terms of structure and frame. Tannins are more on the austere side, fine and detailed, extremely mouthfilling but you can almost taste each one with the minerality coming through strongly leaving that clean wet stone taste in the mouth. Ripe and juicy dark fruit also. This is medium bodied with lots of precision in terms of detail. Lovely potential here. 5% Petit Verdot completes the blend. 3.68pH."
91-93
JEB DUNNUCK: "Managed by the team at Lynch-Bages, the 2021 Château Ormes De Pez comes from a 40-hectare vineyard in Saint-Estèphe. Medium to full-bodied, it has ripe tannins, good depth of fruit, and classic notes of darker fruits, loamy earth, tobacco leaf, and chalky minerality."
90
FALSTAFF: "Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Nuancen von Cassis, Brombeerkonfitüre, ein Hauch von kandierten Orangenzesten. Mittlere Komplexität, rote Kirschen, gut integrierte Tannine, mineralisch und frisch, ein angenehmer Speisenbegleiter."
90-92
ANTONIO GALLONI: "The 2021 Ormes de Pez is deep, plush, layered and very expressive. Dark cherry, plum and spice open first, followed by bright floral and savory accents that lend vibrancy. There is a bit of graininess in the tannin, but hopefully élevage will polish some of those contours."
91-93
NEAL MARTIN: "The 2021 Ormes de Pez is matured in 45% new oak. This has a fragrant nose, very well defined, in fact, perhaps more sophisticated than the Haut-Batailley at the moment. The palate is mediumbodied with sappy black fruit, a little powdery in texture, touches of graphite towards the almost Pauillac-like finish. A stylish Saint-Estèphe, this is recommended. 13.13% alcohol."
92-93
JAMES SUCKLING: "Medium-bodied with a firm tannin frame and pretty notes of pencil lead, blackberries and some walnuts. Hints of chocolate orange, too. Structured and a little chewy, with perfumed character. Juicy. 49% merlot, 40% cabernet sauvignon, 6% cabernet franc and 5% petit verdot."
90-91
THE WINEADVOCATE: "The 2021 Ormes de Pez exhibits aromas of cassis, licorice, warm spices and toasty new oak, followed by a medium-bodied, lively and nicely concentrated palate built around rich, powdery tannins that will round out with further maturation in barrel. Produced by the Cazes family of Château Lynch-Bages, it shows promise."
90-92
THE WINE CELLAR INSIDER: "Medium-bodied, the wine is fresh, juicy, sweet, and vibrant with a complex finish loaded with round-textured, herbs, black raspberries, menthol, and plums that last through to the endnote. Drink from 2024-2043."
17,5
WEINWISSER: "Delikates Bouquet, rote Johannisbeere, getrockneter Rosmarin, helles Graphit und Heidelbeergelee. Am balancierten Gaumen mit seidiger Textur, körnigem Extrakt, sanft zugreifendem Tanningerüst, balancierter Rasse und mittlerem Körper. Im gebündelten Finale rote- und blaue Beeren, weißer Pfeffer und fein sandige Adstringenz, frischer Sauerkirschensaft im Rückaroma. Fast auf dem gleichen Niveau wie in den letzten Jahren!"

Der Jahrgang 2021

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Saint Estephe
Weingut:
Chateau Ormes de Pez
Erzeuger/Abfüller:
Chateau Ormes de Pez; 29 Route des Ormes de Pez 33180 Saint-Estèphe, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Ormes de Pez; 29 Route des Ormes de Pez 33180 Saint-Estèphe, Frankreich
Alkoholgehalt:
Noch nicht bekannt
Allergene:
Enthält Sulfite
Lieferfrist:
Die Auslieferung erfolgt im Herbst 2024

Über Chateau Ormes de Pez

Malerisch liegt Chateau Ormes de Pez auf der Halbinsel Medoc, etwas mehr als eine Autostunde von Bordeaux entfernt. Bevor Jean-Michel Cazes 1940 von seinem Großvater Ormes de Pez erwarb, hatte das Anwesen zahlreiche Besitzer, es umfasst immerhin 35 Hektar Weinberge mit im Durchschnitt 35 Jahre alten Reben. Obwohl Lynch Bages, als Grand Cru Gewächs im Pauillac das Flagschiff der Familie ist, werden die Weine von Ormes de Pez mit gleicher Sorgfalt und Aufmerksamkeit hergestellt. Frei übersetzt bedeutet „de Pez“ - Frieden und „Ormes“ - „die Ulme“, diese findet sich seit 2003 auf dem Etikett wieder und führt auf die mythische Baumart zurück. Jean-Charles Cazes, ein guter und langjähriger Freund der Gebrüder Unger und meine lieben Damen aufgepasst, einer der begehrtesten Junggesellen der gesamten Weinwelt, legt großen Wert auf technischen Fortschritt. Mittels des „Oenoview“ genannten Satelittensystems, kann er einzelne Plots innerhalb des Weinbergs nach deren Reifezustand lesen. Die Fässer wurden zudem mittlerweile komplett auf drehbare Fasshalter umgestellt, eine Methode, die im Spitzenrotweinbau hier und da Anwendung findet, leider aber enorm teuer ist.
Empfehlungen
2021 Chateau Lafite Rothschild Chateau Lafite Rothschild Pauillac
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Laroque Chateau Laroque Saint Emilion
Preis/Leistungs Empfehlung
Rotwein
2021 Chateau Cheval Blanc Chateau Cheval Blanc Saint Emilion
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Montrose Chateau Montrose Saint Estephe
Günstiger als im Vorjahr
Rotwein
2021 Chateau Lynch Bages Chateau Lynch Bages Pauillac
Unser Klassiker
Rotwein
2021 Chateau Leoville Barton Chateau Leoville Barton Saint Julien
Must Buy
Rotwein
2021 Chateau Siran Chateau Siran Margaux
Sonderetikett/Großflaschenempfehlung
Rotwein
2021 Chateau Pontet Canet Chateau Pontet Canet Pauillac
Unser Dauerbrenner
Rotwein
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.