Herzlich willkommen auf der Subskriptionsseite von Unger Weine
2021 Chateau Le Prieure Chateau Le Prieure Saint Emilion

Chateau Le Prieure 2021

Saint Emilion
6 Fl. á 0,75l in der 6er OVP
282,90 €
62,87 € / Liter
12 Fl. á 0,75l in der 12er OVP
558,00 €
62,00 € / Liter
3 Fl. á 1,5l in der 3er OVP
290,10 €
64,47 € / Liter
6 Fl. á 1,5l in der 6er OVP
573,00 €
63,67 € / Liter

Bewertungen

90-92
ANTONIO GALLONI: "The 2021 Le Prieuré is a pretty wine, but in this vintage it comes across as a bit lithe and lacking in depth. Sweet floral and spice accents lead into a core of bright, delineated fruit. Le Prieuré has been top-notch in recent years, but the 2021 is a bit underwhelming."
91-93
NEAL MARTIN: "The 2021 Le Prieuré has as well-defined bouquet with lifted, quite floral red berry fruit mixed with subtle loamy scents. The palate is well-defined with finely chiselled tannins, taut and fresh with a sensual finish. Not a powerful Saint-Émilion, yet this continues this estates strong run of form."

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Saint Emilion
Weingut:
Chateau Le Prieure
Erzeuger/Abfüller:
Chateau Le Prieure, Chateau Siaurac, 33500 Neac, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Le Prieure, Chateau Siaurac, 33500 Neac, Frankreich
Alkoholgehalt:
Noch nicht bekannt
Allergene:
Enthält Sulfite
Lieferfrist:
Die Auslieferung erfolgt im Herbst 2024

Über Chateau Le Prieure

CHATEAU LATOUR, respektive deren Wein-Investment Gruppe Artemis, erwarb dieses Gut in zwei Transaktionen in den Jahren 2014 und 2018. Der Jahrgang 2016 erhielt von ANTONIO GALLONI in der Folge umgehend sensationelle 98 Punkte. Dies in Kombination mit dem Hause Chateau Latour, ist ein Argument von unvergleichlicher Zugkraft. Kein Geringerer als JEAN-CLAUDE BERROUET wurde als Berater hinzugezogen, er ist auf Petrus und Dominus als Berater engagiert. 45 Jahre alte 75% Merlot und 25% Cabernet Franc Reben stehen hier auf 6,25 Hektar, die mit dem Jahrgang 2016 auch erstmalig zu 100% biodynamisch und organisch bearbeitet wurden. Die Böden sind klassisch, Kalkstein mit einer dünnen Lehm-Auflage. Klassisch ebenso die Vinifizierung, Fermentation im Edelstahl, malolaktische Gärung im Barrique und der Ausbau in 50% neuem Holz.
Empfehlungen
2021 Chateau Lafite Rothschild Chateau Lafite Rothschild Pauillac
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Laroque Chateau Laroque Saint Emilion
Preis/Leistungs Empfehlung
Rotwein
2021 Chateau Cheval Blanc Chateau Cheval Blanc Saint Emilion
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Montrose Chateau Montrose Saint Estephe
Günstiger als im Vorjahr
Rotwein
2021 Chateau Lynch Bages Chateau Lynch Bages Pauillac
Unser Klassiker
Rotwein
2021 Chateau Leoville Barton Chateau Leoville Barton Saint Julien
Must Buy
Rotwein
2021 Chateau Siran Chateau Siran Margaux
Sonderetikett/Großflaschenempfehlung
Rotwein
2021 Chateau Pontet Canet Chateau Pontet Canet Pauillac
Unser Dauerbrenner
Rotwein
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.