Herzlich willkommen auf der Subskriptionsseite von Unger Weine
2021 Chateau Larrivet Haut Brion blanc Chateau Larrivet Haut Brion Graves

Chateau Larrivet Haut Brion - Chateau Larrivet Haut Brion blanc 2021

Graves
6 Fl. á 0,75l in der 6er OVP
243,30 €
54,07 € / Liter
12 Fl. á 0,75l in der 12er OVP
478,80 €
53,20 € / Liter

Bewertungen

92
DECANTER: "Grass, elderflower, green apple, lime and floral notes on the nose. Gently driving on the palate, this builds from start to finish with a creamy, crushed stone aspect that marries with apricot, peach and pear notes and a lifted salted-lime finish. This feels precise with clarity of fruit and an expansiveness in the mouth. You also get terroir markers in the slate and crushed stone texture and flavour. Not the most exuberant but direct, persistent and characterful. A brilliant effort."
92
FALSTAFF: "Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Ein Hauch von rosa Grapefruit, weiße Tropenfruchtaromen, Pfirsich und Limettenzesten, mit feinen Wiesenkräutern unterlegt. Mittlerer Körper, frisch strukturiert, ein Hauch von Birne, dezent salzig im Abgang, ausgewogen und gut anhaftend."
93-94
JAMES SUCKLING: "A creamy and tropical white with juicy notes of mangosteen, papaya and apricot. Round and medium-bodied. Fresh and persistent."
17
JANCIS ROBINSON: "Slightly deeper colour than most and richer fruit. Really rather sumptuous. Reverberates on the finish. Floral notes and quite broad, though there is sufficient acidity to keep it interesting. I could happily drink this soon, and without food. Seductive. Long. Drink 2023 - 2029."
91-93
Lisa Perrotti-Brown: "The 2021 Larrivet Haut-Brion Blanc rolls out with expressive notes of white peaches, green mango, and cedar, plus suggestions of coriander seed and wet pebbles. Medium-bodied, the palate delivers impressive intensity and a satiny texture with stone fruit and mineral layers and a long finish."
92
THE WINE CELLAR INSIDER: "The nose is just great with all of its pineapple, white peach, honeysuckle, mango, orange rind and waxy lemons in the perfume. Fresh, crisp and energetic, with a bit of chalk to accompany all the yellow fruits in the finish. Drink from 2023-2030."
91-93
THE WINEADVOCATE: "The 2021 Larrivet Haut-Brion Blanc exhibits aromas of confit citrus, crisp orchard fruit and pastry cream, followed by a medium to full-bodied, satiny and incisive palate that's textural but tensile, concluding with a saline finish. A maturing vineyard combined with winemaking that emphasizes plenty of lees has delivered an excellent result this year."

FAKTEN

Weinart:
Weißwein
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Graves
Weingut:
Chateau Larrivet Haut Brion
Erzeuger/Abfüller:
Chateau Larrivet Haut Brion, 84 Avenue de Cadaujac, 33850 Léognan, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Larrivet Haut Brion, 84 Avenue de Cadaujac, 33850 Léognan, Frankreich
Alkoholgehalt:
Noch nicht bekannt
Allergene:
Enthält Sulfite
Lieferfrist:
Die Auslieferung erfolgt im Herbst 2024

Über Chateau Larrivet Haut Brion

Das Chateau hatte in seiner Geschichte verschiedene Namen, bis es 1874 von dem damaligen Besitzer Ernest Laurent in Chateau Haut Brion Larrivet umbenannt wurde. Aufgrund der schwierigen Wirtschaftssituation in den 30iger Jahren fand auf dem Anwesen lange Zeit kein Weinanbau statt. Den endgültigen Namen Chateau Larrivet Haut Brion erhielt das Gut durch Jacques Guillemaud, der das Anwesen bis 1982 führte. 1987 kam es in Besitz von Philipp und Christine Gervoson, die das Chateau mit viel Engagement im neuen Glanz erstrahlen ließen. Rund um das Schloss liegt ein 13 Hektar großer Park, eingebettet von 17 Hektar Weingärten. Durch neu bepflanzte Flächen und Zukauf benachbarter Weingärten gehören heute 72,5 Hektar zu dem Weingut. Diese sind hauptsächlich mit Merlot- und Cabernetrebsorten bepflanzt. Die weißen Traubenstöcke bestehen aus 80 % Sauvignon Blanc und 20 % Semilion Blanc Rebstöcken. Mittlerweile führt Emilie Gervoson, eine der drei Töchter von Philipp und Christine, die stets als Markenzeichen einen markanten Hut trägt, erfolgreich das Weingut weiter. Die Böden sind charakteristisch für die Weinanbauregion Graves, sehr kiesig mit einer Sand-oder Tonstruktur. Der Ausbau der Rotweine erfolgt zu einem Drittel in neuen französischen Eichenfässern.
Empfehlungen
2021 Chateau Lafite Rothschild Chateau Lafite Rothschild Pauillac
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Laroque Chateau Laroque Saint Emilion
Preis/Leistungs Empfehlung
Rotwein
2021 Chateau Cheval Blanc Chateau Cheval Blanc Saint Emilion
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Montrose Chateau Montrose Saint Estephe
Günstiger als im Vorjahr
Rotwein
2021 Chateau Lynch Bages Chateau Lynch Bages Pauillac
Unser Klassiker
Rotwein
2021 Chateau Leoville Barton Chateau Leoville Barton Saint Julien
Must Buy
Rotwein
2021 Chateau Siran Chateau Siran Margaux
Sonderetikett/Großflaschenempfehlung
Rotwein
2021 Chateau Pontet Canet Chateau Pontet Canet Pauillac
Unser Dauerbrenner
Rotwein
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.