Herzlich willkommen auf der Subskriptionsseite von Unger Weine
2021 Chateau Croix de Labrie Chateau Croix de Labrie Saint Emilion

Chateau Croix de Labrie 2021

Saint Emilion
6 Fl. á 0,75l in der 6er OVP
603,30 €
134,07 € / Liter
12 Fl. á 0,75l in der 12er OVP
1.198,80 €
133,20 € / Liter
3 Fl. á 1,5l in der 3er OVP
610,50 €
135,67 € / Liter
6 Fl. á 1,5l in der 6er OVP
1.213,80 €
134,87 € / Liter

Bewertungen

92
DECANTER: "Intense nose of ripe jammy fruit with touches of rose petal. Pleasing combination of softly sweet fruit and quite bitter elements - orange peel, dark chocolate and liquorice, which gives frame rather than unbalanced spice. Tannins are fine, but also chewy and plush - overall this has quite a presence in the mouth. Feels polished but also quite showy. Plenty to like. Michel Rolland consultancy."
92-94
JEB DUNNUCK: "Mostly Merlot blended with 9% Cabernet Sauvignon and 5% Cabernet Franc, the 2021 Château Croix De Labrie saw 80% new barrels, with the balance in once-used oak. Deep purple-hued, it offers beautiful notes of cassis, liquid violets, chalky minerality, and some beautifully integrated oak. Rich, medium to full-bodied, and nicely focused, yet with plenty of mid-palate depth and ripe tannins, this pure, elegant, concentrated 2021 will keep for 20+ years."
93
FALSTAFF: "Dunkles Rubingranat, violette Reflex, zarte Randaufhellung. Zarte Edelholzwürze, dunkle Waldbeeren, Nuancen von Brombeeren und frischen schwarzen Kirschen, einladendes Bukett. Saftig, elegant, süße Herzkirschen, lebendig strukturiert, reife Tannine, rote Fruchtnuancen, ein Hauch von Gewürznelken im Abgang, ein eleganter, finessenreicher Speisenwein mit Reifepotenzial."
91-93
NEAL MARTIN: "The 2021 Croix de Labrie was picked at 25hL/ha between September 30 and October 16, and matured in 80% new oak. It has quite a perfumed, floral bouquet of violet-tinged red fruit, with a touch of blueberry coming through. The harmonious palate is medium-bodied and silky-smooth, delivering pliant tannins and a persistent finish. This is a very pleasant surprise. A great showing."
95-96
JAMES SUCKLING: "So much cool blue fruit and flowers here with minerals and subtle clove notes. Black licorice and black pepper, too. Medium body with very fine yet firm tannins. Focused and linear. Vibrant. The energy keeps going. 87% merlot, 8% cabernet sauvignon and 5% cabernet franc. From biodynamically grown grapes."
90-92
THE WINEADVOCATE: "Including 5% each of Cabernet Sauvignon and Cabernet Franc this year, the 2021 Croix de Labrie offers up aromas of dark berries, plums, red fruit compote, licorice and creamy new oak. Medium to full-bodied, rich and velvety, it's a lively, rather muscular wine with a fleshy core of fruit, tangy acids and powdery tannins. It attained almost 14% alcohol and will see maturation in 80% new oak."
93-95
THE WINE CELLAR INSIDER:" Deeply colored, you find, espresso, licorice, dark chocolate, smoke, roses, black plums, black raspberries and wet earth on the nose. On the palate, the wine is round, lush, rich, flamboyant and loaded with chocolate-coated black cherries and licorice. Long, fruity and fresh, give it a year or so in the bottle and enjoy it for 15 or more years with ease. The wine is a blend of 90% Merlot with 5% Cabernet Franc and 5% Cabernet Sauvignon, 14% ABV, 3.6 pH. The harvest took place September 30-October 16. Drink from 2024-2039."
17,5
WEINWISSER: "90 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 5 % Cabernet Sauvignon, 13.98 Vol.-%. Intensives Bouquet, roter Johannisbeernektar, edle Cassiswürze, zarte Fliedernoten und Preiselbeergelee. Am delikaten Gaumen mit seidiger Textur, sehr straffem Säuregerüst, engmaschigem Tanningerüst und athletischem Körper. Im konzentrierten Finale rote und blaue Beeren, Graphit und pfeffriger Extrakt. Fällt zum Vorjahr leicht ab. Muss unbedingt reifen!"

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Saint Emilion
Weingut:
Chateau Croix de Labrie
Erzeuger/Abfüller:
Chateau Croix de Labrie, D243, 33330 Saint-Christophe-des-Bardes, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Croix de Labrie, D243, 33330 Saint-Christophe-des-Bardes, Frankreich
Alkoholgehalt:
Noch nicht bekannt
Allergene:
Enthält Sulfite
Lieferfrist:
Die Auslieferung erfolgt im Herbst 2024

Über Chateau Croix de Labrie

Croix de Labrie - kleiner geht es wirklich nicht mehr. Noch 1998 hatte Croix de Labrie gerade mal einen Weinberg von einem halben Hektar. Die Barriques der ersten Jahrgänge standen in einem Nebenraum des Wohnzimmers von Michel Puzio-Lesage. Inzwischen ist die Rebfläche auf immerhin 2,3 Hektar gewachsen und die neuen Besitzer Axelle und Pierre Courdurie ließen einen neuen Keller bauen, in dem der Wein ausschließlich mit Schwerkraft bewegt wird. Die Cuvée von Croix de Labrie besteht zu 98% aus Merlot, die restlichen zwei Prozent teilen sich Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon. Croix de Labrie reift bis zu 22 Monate in neuen Barriques, bevor er auf die Flasche gezogen wird.
Empfehlungen
2021 Chateau Lafite Rothschild Chateau Lafite Rothschild Pauillac
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Laroque Chateau Laroque Saint Emilion
Preis/Leistungs Empfehlung
Rotwein
2021 Chateau Cheval Blanc Chateau Cheval Blanc Saint Emilion
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Montrose Chateau Montrose Saint Estephe
Günstiger als im Vorjahr
Rotwein
2021 Chateau Lynch Bages Chateau Lynch Bages Pauillac
Unser Klassiker
Rotwein
2021 Chateau Leoville Barton Chateau Leoville Barton Saint Julien
Must Buy
Rotwein
2021 Chateau Siran Chateau Siran Margaux
Sonderetikett/Großflaschenempfehlung
Rotwein
2021 Chateau Pontet Canet Chateau Pontet Canet Pauillac
Unser Dauerbrenner
Rotwein
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.