Herzlich willkommen auf der Subskriptionsseite von Unger Weine
2021 Chateau Carbonnieux Chateau Carbonnieux Pessac Leognan

Chateau Carbonnieux 2021

Pessac Leognan
6 Fl. á 0,75l in der 6er OVP
183,30 €
40,73 € / Liter
12 Fl. á 0,75l in der 12er OVP
358,80 €
39,87 € / Liter

Bewertungen

91-93
ANTONIO GALLONI: "The 2021 Carbonnieux is gorgeous. It has more than enough mid-palate depth and overall richness to fill out its frame. Dark red cherry, plum , cinnamon, spice and incense all flesh out with a bit of aeration. Pliant and yet also nicely structured, the 2021 is a winner. I loved it."
91-92
JAMES SUCKLING: "A juicy red with bright acidity and creamy tannins. Medium body, a pretty center-palate and a delicious finish. Crushed stones."
90-92
THE WINE CELLAR INSIDER: "Smoke, tobacco leaf, lead pencil, herbs, currants, and plums create the bouquet. Medium-bodied, elegant, fresh, bright, crisp, and savory, the wine finishes with spicy currants and a touch of cigar wrapper in the endnote. The wine blends 58% Cabernet Sauvignon, 28% Merlot, 7% Cabernet Franc and 7% Petit Verdot, 13.5% ABV. Drink from 2024-2037."

Der Jahrgang 2021

FAKTEN

Weinart:
Rotwein
Ursprungsland:
Frankreich
Region:
Bordeaux
Appellation:
Pessac Leognan
Weingut:
Chateau Carbonnieux
Erzeuger/Abfüller:
Chateau Carbonnieux, Chemin Peyssardet, 33850 Léognan, Frankreich
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Carbonnieux, Chemin Peyssardet, 33850 Léognan, Frankreich
Alkoholgehalt:
Noch nicht bekannt
Allergene:
Enthält Sulfite
Lieferfrist:
Die Auslieferung erfolgt im Herbst 2024

Über Chateau Carbonnieux

Carbonnieux (Weisswein Carbonnieux Blanc, Zweitwein Tour Leognan and La Croix de Carbonnieux) ist eines der ältesten Chateaux im ganzen Bordelais. Seit dem 13. Jahrhundert ist es ohne Unterbrechung bewohnt und bewirtschaftet. Die ersten Eigentümer waren Benediktinermönche, äußerst fähige Winzer. Sie erlangten schon damals mit ihren Rot- und Weißweinen internationale Bekanntheit, sogar bis an den Palast des Sultans von Konstantinopel drang ihr Ruf. Ihre sehr hellen Weißweine führten sie am Hof als "Mineralwasser von Carbonnieux" ein und umgingen so das islamische Alkoholverbot. Im Jahr 1956 übernahm die Familie Perrin das Gut mit seinen 92 Hektar Rebfläche. Seitdem hat immer ein Sohn die Geschäfte vom Vater übernommen. Die Cuvée beim Rotwein besteht aus 60% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 7% Cabernet Franc, die fehlenden 3% teilen sich Petit Verdot und Carmenère. 15 bis 18 Monate lagert der Wein in Barriques, 35 bis 40% werden jedes Jahr erneuert. Der Weißwein ist zu 65% aus Sauvignon Blanc und 35% aus Sémillon gekeltert. Er lagert 10 Monate im Holzfass, bevor er in die Flasche kommt. Jahr für Jahr wird jedes dritte Barrique erneuert.
Empfehlungen
2021 Chateau Lafite Rothschild Chateau Lafite Rothschild Pauillac
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Laroque Chateau Laroque Saint Emilion
Preis/Leistungs Empfehlung
Rotwein
2021 Chateau Cheval Blanc Chateau Cheval Blanc Saint Emilion
Topwein des Jahrgangs
Rotwein
2021 Chateau Montrose Chateau Montrose Saint Estephe
Günstiger als im Vorjahr
Rotwein
2021 Chateau Lynch Bages Chateau Lynch Bages Pauillac
Unser Klassiker
Rotwein
2021 Chateau Leoville Barton Chateau Leoville Barton Saint Julien
Must Buy
Rotwein
2021 Chateau Siran Chateau Siran Margaux
Sonderetikett/Großflaschenempfehlung
Rotwein
2021 Chateau Pontet Canet Chateau Pontet Canet Pauillac
Unser Dauerbrenner
Rotwein
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen
Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.