Subskription Bordeaux
BORDEAUX SUBSKRIPTION
  Home | Warenkorb | AGBs | Datenschutz | Impressum
    Suche
 
Appellationen
  Bordeaux

Bordeaux AC

Bordeaux Superieur

Canon Fronsac

Cotes Blaye

Cotes de Bourg

Cotes de Castillon

Cotes de Francs

Fronsac

Graves

Haut Medoc

Lalande de Pomerol

Listrac

Margaux

Medoc

Montagne Saint Emilion

Moulis

Pauillac

Pessac Leognan

Pomerol

Puisseguin Saint Emilion

Saint Emilion

Saint Estephe

Saint Georges Saint Emilion

Saint Julien

Sauternes

Impressionen
Chateau Margaux
Chateau Pichon Longueville Baron
Chateau La Mission Haut Brion
Chateau Branaire Ducru
Chateau Malescot Saint Exupery - Margaux
„Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern nur von unseren Kindern geliehen.“ Dieser bekannte Spruch von Antoine de Saint-Exupery begrüßt die Besucher der Website von Malescot St. Exupery und gibt einen Hinweis auf die Geschichte sowie die Namensgebung des Gutes. Jean-Baptiste Saint-Exupery, der Ur-Großvater vom berühmten Antoine de Saint-Exupery, kaufte das Chateau 1827 von Simon Malescot Esquire, einem Berater von König Ludwig dem XIV. in Bordeaux. Bereits damals galt das Gut als eines der besten der Region, 1855 wurde es als drittes Gewächs klassifiziert. 1955 schließlich ging es in die Hände der Familie Zuger über, die es gemeinsam mit Marquis d’Alesme-Becker kauften. Während auf Chateau Malescot St. Exupery immer noch die Familie Zugers die Geschicke des Betriebes leiten, wurde Chateau Marquis d´Alesme Becker 2006 an die Familie Perrodo verkauft. Nach jahrzehntelangen Bemühungen und Investitionen ist das Gut heute in der Spitzengruppe von Margaux angekommen. Malescot St. Exupery gilt als typischer, delikater und finessenreicher Margaux mit einem besonders feinen Bouquet und einem charakteristischen Aroma. 23,5 der insgesamt 45 Hektar stehen unter Reben, die sich wie folgt aufteilen: 50 % Cabernet Sauvignon, 35 % Merlot, 10 % Cabernet Franc und 5 % Petit Verdot. Die Weine reifen für 14 bis 16 Monate in zu 100% neuen Barriques. Abgefüllt wird ohne Schönung und Filtration.

Allergene: Enthält Sulfite.

Alkoholgehalt: noch nicht bekannt

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Malescot Saint Exupery, 16 Rue Georges Mandel, 33460 Margaux, Frankreich

Erzeuger/Abfüller: Chateau Malescot Saint Exupery, 16 Rue Georges Mandel, 33460 Margaux, Frankreich

Weinname Jahrg. Größe Kisten Preis/Kiste
2018 0.750 l 6er 339,30 €
(75,40 €/l)
bestellen
2018 0.750 l 12er 670,80 €
(74,53 €/l)
bestellen
Sonderformate:
2018 0.375 l 12er 353,40 €
(78,53 €/l)
bestellen
  2018 0.375 l 24er 692,40 €
(76,93 €/l)
bestellen
2018 1.500 l 3er 346,50 €
(77,00 €/l)
bestellen
  2018 1.500 l 6er 685,80 €
(76,20 €/l)
bestellen
2018 3.000 l 1er 263,60 €
(87,87 €/l)
bestellen
2018 6.000 l 1er 502,20 €
(83,70 €/l)
bestellen
2018 12.000 l 1er 1.029,40 €
(85,78 €/l)
bestellen
2018 18.000 l 1er 1.561,60 €
(86,76 €/l)
bestellen

2018 Chateau Berliquet
2018 Chateau Berliquet
2018 Chateau Rocheyron
2018 Chateau Rocheyron
2018 Chateau Pavie Macquin
2018 Chateau Pavie Macquin
Chateau Clinet 2018
Chateau Clinet 2018
2018 Super Pauillac-Wert Chateau Batailley
2018 Super Pauillac-Wert Chateau Batailley
2018 Chateau Tour Saint Christoph
2018 Chateau Tour Saint Christoph
2018 Chateau Angelus
2018 Chateau Angelus
BORDEAUX SUBSKRIPTION 2018! ES GEHT LOS!
BORDEAUX SUBSKRIPTION 2018! ES GEHT LOS!
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE - DER KELLER
UNGER WEINE - DER KELLER
Unger Weine KG Aschauer Str. 3-5 83112 Frasdorf Deutschland
www.ungerweine.de Tel.: +49-8052-95138-0 Fax: +49-8052-95138-28 info@ungerweine.de