Subskription Bordeaux
BORDEAUX SUBSKRIPTION
  Home | Warenkorb | AGBs | Datenschutz | Impressum
    Suche
 
Appellationen
  Bordeaux

Bordeaux AC

Bordeaux Superieur

Canon Fronsac

Cotes de Bourg

Cotes de Castillon

Cotes de Francs

Fronsac

Graves

Haut Medoc

Lalande de Pomerol

Listrac

Margaux

Medoc

Moulis

Pauillac

Pessac Leognan

Pomerol

Puisseguin Saint Emilion

Saint Emilion

Saint Estephe

Saint Julien

Sauternes

Impressionen
Chateau Margaux
Chateau Pichon Longueville Baron
Chateau La Mission Haut Brion
Chateau Branaire Ducru
Chateau Faugeres - Saint Emilion
Chateau Faugeres wurde 2005 von dem Schweizer Geschäftsmann Silvio Denz übernommen und produziert mit Hilfe von Stephan Graf von Neipperg und Michel Rolland gleich mehrere Topweine. Bereits vor der Übernahme durch Denz zählte Faugeres zu den besten der Appellation. Aber dort soll nicht Schluss sein, das Qualitätsniveau soll noch weiter entwickelt werden. Der erste Schritt war die Einführung des Zweitweins Haut Faugeres. Ein weiterer Schritt war der Bau eines neuen spektakulären Kellereigebäudes, das von Star-Architekt Mario Botta geplant wurde. Chateau Faugeres besteht zu 85 % aus Merlot, 10 % Cabernet Franc und 5 % Cabernet Sauvignon. Die gesamte Lese wird per Hand durchgeführt, es stehen 35 Edelstahl-Gärbottiche in verschiedensten Größen von 50hl bis 150hl zur Verfügung, um auch kleinste Einheiten separat vinifizieren zu können. Die Hälfte aller Fässer wird jedes Jahr ausgetauscht. Der Stil von Chateau Faugeres ist geprägt von mineralischen Komponenten und einer seidigen Textur und perfekt geschliffenen Tanninen. Ein wunderbarer, weicher St. Emilion mit großem Potential - und sehr fairen Preisen!

So macht Weintrinken Spaß, 35,50 Euro! Allein 3 Bewertungen bis 95 Punkte für Chateau Faugeres und dabei bitte nicht vergessen, ein Chateau Faugeres kostete auch schon einmal 40 Euro. Das zu den Besitztümern von Silvio Denz gehörende Chateau, Silvio ist ebenso Inhaber von Lalique, wartet mit einer absoluten Besonderheit auf, die Normalflaschen und Magnums sind speziell von Lalique designte Kunstwerke. Unser Tipp – besser und stilvoller können Sie nämlich nicht schenken! Packen Sie gleich einmal am besten von beiden Formaten etwas auf die Seite, denn das ist nicht nur absolut traumhaft schönes Design! Der Inhalt nämlich ist mehr als adäquat, insbesondere im Jahrgang 2020 müssen Sie hier massiv Gas geben. Faugeres zeigte sich als ein super Wein in beiden von uns durchgeführten Verkostungen! Und dann noch Lalique und die Zahlenkombination 2020…

91-93 THE WINE ADVOCATE: "Deep purple-black colored, the 2020 Faugères stampedes out of the glass with a herd of powerful black fruit notes: blackberry pie, baked black plums and ripe, juicy black cherries, plus hints of wild mushrooms, damp soil, tar and star anise with a waft of tobacco. The full-bodied palate is chock-full of black fruit preserves, framed by ripe, rounded tannins and oodles of freshness, finishing long and earthy."

92-94 FALSTAFF: "Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Ockerrand. Fruchtig, reife Pflaumen, frische schwarze Kirschen, etwas Nougat, einladendes Bukett. Saftig, süße Waldbeerfrucht, frisch strukturiert, präsente Tannine, mineralisch im Abgang, zitronig-salzig im Rückgeschmack, gutes Entwicklungspotenzial."

17,5 WEINWISSER: "70 % Merlot, 21 %Cabernet Franc, 9 % Cabernet Sauvignon, 23 hl/ha. Tiefes Purpur mit opaker Mitte und zartem Rand. Intensives Waldbeerbouquet, dahinter Veilchenstrauß und Lakritze, dahinter erkalteter Hagebuttentee und parfümierter Pfeifentabak. Am dichten Gaumen mit cremiger Textur, feinkörniges Extrakt, balancierte Rasse und durchtrainierter Körper. Im aromatischen Finale rote Pflaumen, edle Cassiswürze und zarte Graphitspuren, im Untergrund zarte kernige Noten."

91 DECANTER: "Always a concentrated wine and with low 23hl/ha yields it is expectedly so. This translates as intense charred oak on the nose, but they have done a good job of balancing it with ripe berry fruit alongside liquorice and black chocolate. Sleek and confident with clear depth. Another wine that shows the success of Cabernet Sauvignon in the right places of St-Emilion. Drinking Window 2026 - 2042"

94-95 JAMES SUCKLING: "A ripe, rich red that delivers loads of crushed-berry, chocolate and walnut character, as well as fine tannins through the center palate. Layered texture."

91-93 NEAL MARTIN: "The 2020 Faugeres offers ripe black plum and boysenberry fruit on the nose, which is extravagant and verging on ostentatious, though somehow it maintains focus and delineation. The palate is medium-bodied with red cherries, boysenberry, cola and light allspice notes on the entry. Well balanced with impressive depth toward the fleshy finish, leaving a lick of dark chocolate on the aftertaste. This is a fine Faugeres that should be afforded 4–5 years in bottle."

93-95 THE WINE CELLAR INSIDER: "Dark in color, the black cherry, flower, licorice, plum liqueur and espresso nose jumps out in front. On the palate, the wine is opulent, rich, full-bodied, deep and concentrated. The perfectly ripe fruit is dark, opulent and polished with velvety textures, length and volume on the mid-palate and finish."

93-95 JEB DUNNUCK: "Lots of mulled cherries, blueberries, iron, and bouquet garni emerge from the 2020 Château Faugeres, a rich, focused, yet fruit-loaded barrel sample that has a good sense of purity and elegance. I was able to taste two bottles, both showing medium to full-bodied richness, with one having slightly more precision. Both showed great mid-palates, and this is certainly a beautiful wine in the making. Two to four years should do it well and it’s going to have two decades of longevity."

Weinname Jahrg. Größe Kisten Preis/Kiste
Chateau Faugeres 2020 0.750 l 6er 216,90 € bestellen
(48,20 €/l)
Chateau Faugeres 2020 0.750 l 12er 426,00 € bestellen
(47,33 €/l)

2020er Pauillac Traum für 32,50 Euro
2020er Pauillac Traum für 32,50 Euro
2020 Duclot Kollektion
2020 Duclot Kollektion
98-100 Punkte Pomerol aus St. Emilion
98-100 Punkte Pomerol aus St. Emilion
WEINWISSER: 'Hier gilt nur eines: KAUFEN...' Chateau Ferriere 2020
WEINWISSER: 'Hier gilt nur eines: KAUFEN...' Chateau Ferriere 2020
2020 CHATEAU PONTET CANET
2020 CHATEAU PONTET CANET
2020 Bordeaux - 97 Punkte - 31,90 Euro - Großflaschenempfehlung
2020 Bordeaux - 97 Punkte - 31,90 Euro - Großflaschenempfehlung
Die absolute Pauillac - Sensation
Die absolute Pauillac - Sensation
Einer der besten Preis/Leistungs Medoc-Weine
Einer der besten Preis/Leistungs Medoc-Weine
Weniger als 4000 Flaschen Produktion
Weniger als 4000 Flaschen Produktion
Graf Neippergs homerun
Graf Neippergs homerun
Ein unglaublicher 2020er!
Ein unglaublicher 2020er!
In Bordeaux seit langem ausverkauft!
In Bordeaux seit langem ausverkauft!
+++ 16,90 Euro +++ -94 Punkte +++ Jahrgang 2020
+++ 16,90 Euro +++ -94 Punkte +++ Jahrgang 2020
Graf Neippergs Hauswein
Graf Neippergs Hauswein
Ein Traum 2020er zu lediglich 39,90 Euro
Ein Traum 2020er zu lediglich 39,90 Euro
97 Punkte Pomerol zum Spottpreis
97 Punkte Pomerol zum Spottpreis
6 Bewertungen 98 Punkte oder höher!
6 Bewertungen 98 Punkte oder höher!
Bis 97 Punkte bewerteter 2020er - 32,50 Euro!
         Bis 97 Punkte bewerteter 2020er - 32,50 Euro!
2020 Chateau Figeac
2020 Chateau Figeac
2020 Chateau Montrose
2020 Chateau Montrose
2020 Leoville Las Cases
2020 Leoville Las Cases
19,5 WEINWISSER: 'Ganz klar: KAUFEN!'
19,5 WEINWISSER: 'Ganz klar: KAUFEN!'
'echt krass'
'echt krass'
Und er hat schon wieder zugeschlagen!
Und er hat schon wieder zugeschlagen!
2020 CHATEAU LE PRIEURE
2020 CHATEAU  LE PRIEURE
2020 Top-Wein- Ein neuer Superstern am Bordeauxhimmel
2020 Top-Wein- Ein neuer Superstern am Bordeauxhimmel
Ein super 2020 Pauillac-Wert zu 38,90 Euro
Ein super 2020 Pauillac-Wert zu 38,90 Euro
2020 Bordeaux Subskription ++ Es geht los ++ Chateau Angelus
2020 Bordeaux Subskription ++ Es geht los ++ Chateau Angelus
Chateau Langoa Barton 2020
Chateau Langoa Barton 2020
Chateau Leoville Barton 2020
Chateau Leoville Barton 2020
Chateau Peby Faugeres 2020
Chateau Peby Faugeres 2020
Chateau Lafaurie Peyraguey 2020
Chateau Lafaurie Peyraguey 2020
Chateau Cap de Faugeres 2020
Chateau Cap de Faugeres 2020
Chateau Faugeres 2020
Chateau Faugeres 2020
Chateau Le Pin Beausoleil 2020
Chateau Le Pin Beausoleil 2020
Chateau Laroque 2020
Chateau Laroque 2020
Chateau Gruaud Larose 2020
Chateau Gruaud Larose 2020
Chateau Ducru Beaucaillou 2020
Chateau Ducru Beaucaillou 2020
Chateau Lynch Bages 2020
Chateau Lynch Bages 2020
Chateau Les Carmes Haut Brion 2020
Chateau Les Carmes Haut Brion 2020
Chateau Mouton Rothschild 2020
Chateau Mouton Rothschild 2020
Chateau Beausejour Duffau Lagarrosse 2020
Chateau Beausejour Duffau Lagarrosse 2020
Chateau Larcis Ducasse 2020
Chateau Larcis Ducasse 2020
Chateau Pavie Maquin 2020
Chateau Pavie Maquin 2020
Chateau Smith Haut Lafitte 2020
Chateau Smith Haut Lafitte 2020
Chateau Pontet Canet 2020
Chateau Pontet Canet 2020
Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2020
Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2020
Chateau Palmer 2020
Chateau Palmer 2020
Chateau Nenin 2020
Chateau Nenin 2020
Chateau La Conseillante 2020
Chateau La Conseillante 2020
Chateau Montrose 2020
Chateau Montrose 2020
Chateau Margaux 2020
Chateau Margaux 2020
Chateau Leoville Lascases 2020
Chateau Leoville Lascases 2020
Chateau Tronquoi Lalande 2020
Chateau Tronquoi Lalande 2020
Domaine de Chevalier 2020
Domaine de Chevalier 2020
Chateau Grand Puy Lacoste 2020
Chateau Grand Puy Lacoste 2020
Chateau Figeac 2020
Chateau Figeac 2020
Chateau d'Armailhac 2020
Chateau d'Armailhac 2020
Chateau Cos d'Estournel 2020
Chateau Cos d'Estournel 2020
Chateau Clinet 2020
Chateau Clinet 2020
Chateau Clerc Milon 2020
Chateau Clerc Milon 2020
Chateau Cheval Blanc 2020
Chateau Cheval Blanc 2020
Chateau Ausone 2020
Chateau Ausone 2020
Chateau Calon Segur 2020
Chateau Calon Segur 2020
Chateau Angelus 2020
Chateau Angelus 2020
Unger Weine im WIRED Magazine
Unger Weine im WIRED Magazine
Bordeaux Jahrgang 2020
Bordeaux Jahrgang 2020
Das Weinjournal #1
Das Weinjournal #1
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE - DER KELLER
UNGER WEINE - DER KELLER
Unger Weine KG Aschauer Str. 3-5 83112 Frasdorf Deutschland
www.ungerweine.de Tel.: +49-8052-95138-0 Fax: +49-8052-95138-28 info@ungerweine.de