Subskription Bordeaux
BORDEAUX SUBSKRIPTION
  Home | Warenkorb | AGBs | Datenschutz | Impressum
    Suche
 
Appellationen
  Bordeaux

Bordeaux AC

Bordeaux Superieur

Canon Fronsac

Cotes Blaye

Cotes de Bourg

Cotes de Castillon

Cotes de Francs

Fronsac

Graves

Haut Medoc

Lalande de Pomerol

Listrac

Margaux

Medoc

Montagne Saint Emilion

Moulis

Pauillac

Pessac Leognan

Pomerol

Puisseguin Saint Emilion

Saint Emilion

Saint Estephe

Saint Georges Saint Emilion

Saint Julien

Sauternes

Impressionen
Chateau Margaux
Chateau Pichon Longueville Baron
Chateau La Mission Haut Brion
Chateau Branaire Ducru
Chateau Clerc Milon Rothschild - Pauillac
Es kann sich glücklich schätzen, wer solche Nachbarn hat. Die Weinberge dieses Betriebes grenzen an die von Mouton und Lafite, dementsprechend herausragend ist das Terroir. 1970 übernahm Baron Philippe de Rothschild das Château, das sich damals in keinem guten Zustand befand. In den folgenden Jahren wurden die Weinberge bereinigt und neu strukturiert. Der Bau eines neuen Gärkellers im Jahr 2007 und der Kauf modernster technischer Anlagen waren das Ende der Renovierungsarbeiten. Wir empfehlen aber bereits die Weine ab dem Jahrgang 1985, denn damals erfuhren sie einen deutlichen Qualitätssprung. Die Weine sind vielleicht etwas „kalifornischer“ geworden, mehr neues Holz wird eingesetzt, der Lesezeitpunkt mehr in Bezug auf physiologische Reife gewählt. Der zu 70% aus Cabernet Sauvignon bestehenden Cuvée (20% Merlot, 10% Cabernet Franc) allerdings steht das sehr gut. Trotzdem benötigt auch ein Clerc Milon etwas Reife, in jungen Jahren zeigen diese Weine nicht ihren ganzen Charme, ihre komplexe dichte Fruchtfülle. Das Etikett der beiden tanzenden Clowns stammt übrigens von einem deutschen Goldschmied, der dieses Schmuckstück im 16. Jahrhundert entwarf und das im Museum von Mouton Rothschild zu bewundern ist.

Allergene: Enthält Sulfite.

Alkoholgehalt: noch nicht bekannt

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Clerc Milon Rothschild, Rue du Calvaire, 33250 Pauillac, Frankreich

Erzeuger/Abfüller: Chateau Clerc Milon Rothschild, Rue du Calvaire, 33250 Pauillac, Frankreich

Weinname Jahrg. Größe Kisten Preis/Kiste
2018 0.750 l 6er 504,90 €
(112,20 €/l)
bestellen
2018 0.750 l 12er 1.002,00 €
(111,33 €/l)
bestellen
Sonderformate:
2018 0.375 l 12er 519,00 €
(115,33 €/l)
bestellen
  2018 0.375 l 24er 1.023,60 €
(113,73 €/l)
bestellen
2018 1.500 l 3er 512,10 €
(113,80 €/l)
bestellen
  2018 1.500 l 6er 1.017,00 €
(113,00 €/l)
bestellen
2018 3.000 l 1er 374,00 €
(124,67 €/l)
bestellen
2018 6.000 l 1er 723,00 €
(120,50 €/l)
bestellen
2018 12.000 l 1er 1.471,00 €
(122,58 €/l)
bestellen
2018 18.000 l 1er 2.224,00 €
(123,56 €/l)
bestellen

2018 Chateau Berliquet
2018 Chateau Berliquet
2018 Chateau Rocheyron
2018 Chateau Rocheyron
2018 Chateau Pavie Macquin
2018 Chateau Pavie Macquin
Chateau Clinet 2018
Chateau Clinet 2018
2018 Super Pauillac-Wert Chateau Batailley
2018 Super Pauillac-Wert Chateau Batailley
2018 Chateau Tour Saint Christoph
2018 Chateau Tour Saint Christoph
2018 Chateau Angelus
2018 Chateau Angelus
BORDEAUX SUBSKRIPTION 2018! ES GEHT LOS!
BORDEAUX SUBSKRIPTION 2018! ES GEHT LOS!
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE - DER KELLER
UNGER WEINE - DER KELLER
Unger Weine KG Aschauer Str. 3-5 83112 Frasdorf Deutschland
www.ungerweine.de Tel.: +49-8052-95138-0 Fax: +49-8052-95138-28 info@ungerweine.de