Subskription Bordeaux
BORDEAUX SUBSKRIPTION
  Home | Warenkorb | AGBs | Datenschutz | Impressum
    Suche
 
Appellationen
  Bordeaux

Bordeaux AC

Bordeaux Superieur

Canon Fronsac

Cotes Blaye

Cotes de Bourg

Cotes de Castillon

Cotes de Francs

Fronsac

Graves

Haut Medoc

Lalande de Pomerol

Listrac

Margaux

Medoc

Montagne Saint Emilion

Moulis

Pauillac

Pessac Leognan

Pomerol

Puisseguin Saint Emilion

Saint Emilion

Saint Estephe

Saint Georges Saint Emilion

Saint Julien

Sauternes

Impressionen
Chateau Margaux
Chateau Pichon Longueville Baron
Chateau La Mission Haut Brion
Chateau Branaire Ducru
Chateau Bouscaut - Graves
Chateau Bouscaut, in der Gemeinde Cadaujac gelegen, verfügt über 54 Hektar Rebflächen, 47 Hektar davon sind mit roten Rebsorten (50% Merlot, 47% Sauvignon blanc, 3% Petit Verdot) bestockt. Lediglich 7 Hektar werden für die Weißweinproduktion genutzt, was in nur 2000 Kisten weißem Erstwein pro Jahr resultiert. Die ältesten Weißweinreben sind bis zu 100 Jahre alt. Diese Semillon Reben finden mit bis zu 65% im finalen Wein Verwendung. Die verbleibenden 35% sind Sauvignon Blanc. Das Gut datiert zurück bis in das 16 Jahrhundert, damals allerdings noch unter anderem Namen. Seit 1929 heißt das Gut Chateau Bouscaut. Nach mehreren Besitzerwechseln gehört das Gut seit 1979 der Familie Lurton, einer alt eingesessenen Bordelaiser Familie. Die Böden auf Chateau Bouscaut sind extrem steinig, mit Sand- und Kalkstein-Einlagerungen. Die Weinproduktion folgt klassischen Methoden, die Rotweine reifen in 50% neuem Holz, die Weißweine in 40% neuem Holz.

Allergene: Enthält Sulfite.

Alkoholgehalt: noch nicht bekannt

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Bouscaut, 1477 Avenue de Toulouse, 33140 Cadaujac, Frankreich

Erzeuger/Abfüller: Chateau Bouscaut, 1477 Avenue de Toulouse, 33140 Cadaujac, Frankreich

Weinname Jahrg. Größe Kisten Preis/Kiste
2018 0.750 l 6er 174,90 €
(38,87 €/l)
bestellen
2018 0.750 l 12er 342,00 €
(38,00 €/l)
bestellen
17 WEINWISSER: "Sattes Granat. Warmes Waldbeerenbouquet, dahinter rauchige Noten von der Barrique gepaart mit Nussschokolade. Am festen Gaumen mit straffem Tanningerüst, (zu) stark mazeriert. Im gebündelten Finale Pflaumenhaut und tabakige Würze."

93 DECANTER: "Sophie Lurton and Laurent Cogombles own this property, which often goes long on glamour and has produced an excellent 2018. It has a lovely silky structure with plenty of bright black fruits - strong on the cassis - showing good persistency and the classic exuberant profile of Bouscaut."

91-92 JAMES SUCKLING: "Attractive dark-berry and wet-earth character and a medium body. Soft, velvety tannins and a flavorful finish."

Chateau Bouscaut blanc - Graves
Chateau Bouscaut, in der Gemeinde Cadaujac gelegen, verfügt über 54 Hektar Rebflächen, 47 Hektar davon sind mit roten Rebsorten (50% Merlot, 47% Sauvignon blanc, 3% Petit Verdot) bestockt. Lediglich 7 Hektar werden für die Weißweinproduktion genutzt, was in nur 2000 Kisten weißem Erstwein pro Jahr resultiert. Die ältesten Weißweinreben sind bis zu 100 Jahre alt. Diese Semillon Reben finden mit bis zu 65% im finalen Wein Verwendung. Die verbleibenden 35% sind Sauvignon Blanc. Das Gut datiert zurück bis in das 16 Jahrhundert, damals allerdings noch unter anderem Namen. Seit 1929 heißt das Gut Chateau Bouscaut. Nach mehreren Besitzerwechseln gehört das Gut seit 1979 der Familie Lurton, einer alt eingesessenen Bordelaiser Familie. Die Böden auf Chateau Bouscaut sind extrem steinig, mit Sand- und Kalkstein-Einlagerungen. Die Weinproduktion folgt klassischen Methoden, die Rotweine reifen in 50% neuem Holz, die Weißweine in 40% neuem Holz.

Allergene: Enthält Sulfite.

Alkoholgehalt: noch nicht bekannt

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Bouscaut, 1477 Avenue de Toulouse, 33140 Cadaujac, Frankreich

Erzeuger/Abfüller: Chateau Bouscaut, 1477 Avenue de Toulouse, 33140 Cadaujac, Frankreich

Weinname Jahrg. Größe Kisten Preis/Kiste
2018 0.750 l 6er 192,90 €
(42,87 €/l)
bestellen
2018 0.750 l 12er 378,00 €
(42,00 €/l)
bestellen
90-92 THE WINEADVOCATE: "The Bouscaut 2018 Blanc leaps from the glass with bold lime cordial, pink grapefruit and white peach scents plus hints of ginger and marzipan. Medium-bodied, the palate has very focused fruit and great intensity with a pleasant oiliness to the texture and a long, refreshing finish."

17,5 WEINWISSER: "Helles Gelb, leicht milchig mit grünem Schimmer. Intensiver Duft nach rosa Grapefruit und Zitronengras, dahinter spürbare Mineralik. Am Gaumen mit fleischigem Extrakt. Im gebündelten Finale mit Agrumen und Mirabellen."

93 DECANTER: "This is a lovely white, full of ripe fruits with exotic touches of mango and white peach. It´s a succulent wine with traces of minerality through the finish that are extremely welcome. There´s lots to enjoy here, although it may not hold its grip and nerve for as long as the 2017 will. Don´t let that put you off though - if you´re looking to drink in the next few years then this might be the one to go for. 42hl/ha yield. 40% new oak."

91-92 JAMES SUCKLING: "Creamy and flavorful with lemon-zest and dried-pear character. Medium body. Energetic finish."


2018 Chateau Rocheyron
2018 Chateau Rocheyron
2018 Chateau Pavie Macquin
2018 Chateau Pavie Macquin
Chateau Clinet 2018
Chateau Clinet 2018
2018 Super Pauillac-Wert Chateau Batailley
2018 Super Pauillac-Wert Chateau Batailley
2018 Chateau Tour Saint Christoph
2018 Chateau Tour Saint Christoph
2018 Chateau Angelus
2018 Chateau Angelus
BORDEAUX SUBSKRIPTION 2018! ES GEHT LOS!
BORDEAUX SUBSKRIPTION 2018! ES GEHT LOS!
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE - DER KELLER
UNGER WEINE - DER KELLER
Unger Weine KG Aschauer Str. 3-5 83112 Frasdorf Deutschland
www.ungerweine.de Tel.: +49-8052-95138-0 Fax: +49-8052-95138-28 info@ungerweine.de